Version 5.1 Erweiterter Beste-Zeiten-Manager

Aktualisiere Dein Blog2Social auf Version 5.1, um von dem erweiterten und voll anpassbaren Beste-Zeiten-Manager zu profitieren. Zusätzlich gibt es noch weitere neue Funktionen, um Deine Social-Media-Automatisierung einfacher und unterhaltsamer zu machen: freue Dich beispielsweise auf  Emojis wink !

Erweiterter Beste-Zeiten-Manager

Der neue, erweiterte Beste-Zeiten-Planer macht es Dir jetzt noch leichter, einen Crossposting-Plan für all Deine Netzwerke anzulegen. Du kannst entweder die voreingestellten Beste-Zeiten-Einstellungen nutzen und diese für Deine Posts anwenden.

Oder Du passt Deine Zeit-Einstellungen individuell für jedes Social-Media-Netzwerk und an das Online-Verhalten Deiner Zielgruppe und Follower an: Lege bis ins kleinste Detail fest, wann und zu welcher Uhrzeit Deine persönlich beste Zeiten zum Teilen auf Deinen Social-Media-Netzwerken sind.

Veröffentlichst Du Beiträge auf mehreren Profilen, Seiten oder in Gruppen mit unterschiedlichen Zielgruppen und möchtest Deine Beiträge für jedes Konto zu einem anderen Zeitpunkt und Datum teilen? Kein Problem! Du kannst ganz einfach die Zeiten für jede Seite einzeln festlegen und sogar Zeitverzögerungen einstellen, um Deine Beiträge über mehrere Tage oder Wochen hinweg mit Deiner Community zu teilen.

Wenn Du Deine Social-Media-Posts anschließend planst, kannst Du Deine individuellen beste Zeiten mit nur einem Klick für alle Social-Media-Verbindungen laden. Du kannst Deine Posts sogar über mehrere Tage automatisiert vorplanen und teilen. 

Stelle Deine individuellen besten Zeiten einmal ein, um sie schnell für all Deine Posts zu übernehmen. Du kannst Deine Einstellungen auch für den Auto-Poster übernehmen, um sie automatisch für Deinen nächsten Post zu nutzen.

>> Hier erfährst Du, wie Du Deine besten Zeiten individuell einstellst und für Deine Social-Media-Planung und den Auto-Poster speicherst.

Zusätzliche Updates und Optimierungen

  • Sag’s mit Emojis laughing - Optimierung der Netzwerk-Formatierung für LinkedIn: Du kannst jetzt Emojis für LinkedIn nutzen. sealed (Du kannst Emojis auch für Twitter, Facebook, Google+, XING, Tumblr, Medium, Instagram, Pinterest und Flickr nutzen. Erfahre jetzt, wie Du Emojis in Deinen Posts einfügst.)
  • Organisiere Deine Netzwerke: Wenn Du einen verbundenen Social-Media-Account in Blog2Social “Netzwerke” löschen möchtest, musst Du auch Deine geplanten Posts für dieses Netzwerk löschen. Jetzt kannst Du ganz einfach die Checkbox auswählen, um alle geplanten Posts für einen Account in nur einem Schritt zu löschen. So funktioniert’s.
Letzte Änderung: 11:46 14.12.2018
Verfasser: Blog2Social

Kommentieren nicht möglich

Chuck Norris has counted to infinity. Twice.