Version 5.1.1 Instant Sharing für Google+

Aktualisiere Dein Blog2Social auf Version 5.1.1, um Instant Sharing für Google+ zu nutzen.

Google+ Instant Sharing

Google hat angekündigt, sein soziales Netzwerk Google+ für Endverbraucher in den nächsten Monaten einzustellen, da schwere Datenlecks, die durch die jüngsten Hackerangriffe verursacht wurden, aufgedeckt wurden. Daher hat Google mehrere Änderungen an den APIs vorgenommen und stellt den allgemeinen Zugriff auf Anwendungen von Drittanbietern ein. Aufgrund der letzten API-Änderungen benötigen einige Google+-Konten nun eine direkte Verbindung zu Google+, um auf Profilen, Seiten und in Gruppen teilen zu können. Um Dir weiterhin zu ermöglichen, Inhalte mit Deinen Followern  auf Google+ zu teilen, kannst Du jetzt Blog2Social Instant Sharing auch für Google+ verwenden, um auf Google+-Profile, -Seiten und in Gruppen zu teilen.

  • Verbinde Deine Google+-Seite, um direkt auf Deine Seite zu posten.
  • Verbinde Dein Profil, um auf Deinem Profil und in all Deinen Google+ Communities (Gruppen) zu posten.

>> So kannst Du mit Google+ Instant Sharing auf Google+-Profilen, -Seiten sowie in -Gruppen teilen

Letzte Änderung: 13:32 20.12.2018
Verfasser: Blog2Social

Kommentieren nicht möglich

Chuck Norris has counted to infinity. Twice.