Version 3.1.1 released

Wir arbeiten kontinuierlich daran, Blog2Social noch besser an Deine Bedürfnisse anzupassen. Deswegen legen wir heute mit einem neuen Release nach.

Falsch geplant? Schnelles Löschen geplanter Posts

Mehrere geplante Posts löschen

Wenn Dir mal beim Planen von Posts ein Fehler unterlaufen ist, kannst Du den jetzt schnell und unkompliziert korrigieren:

  1. Rufe die geplanten Beiträge unter "Beiträge" auf
  2. Markiere die geplanten Posts, die Du löschen möchtest
  3. Klicke auf "Planung löschen"
  4. Bestätige das Löschen in der Abfrage

Bild-Post oder Link-Post auf Facebook

Facebook stellt einen Link-Post anders dar als einen Bildpost. Blog2Social ermöglicht Dir, zu entscheiden, wie Dein Post auf Facebook dargestellt werden soll.

  • Beim Bildpost steht das Bild groß im Fokus, der Text darunter ist lediglich eine Ergänzung.
  • Beim Link-Post wird Dein Beitragsbild kleiner mit Text oberhalb und unterhalb des Bilds dargestellt.

Wähle Dein Post-Format für Facebook

Unter "Einstellungen" wähle die "Netwerk-Einstellungen" und wähle das Format, mit dem Du auf Faccebook posten möchtest.

Und außerdem:

  • Im WYSIWYG- oder HTML-Editor für die Blog-Netzwerke Medium, Tumblr und Torial haben wir die Darstellung der Zeilenabstände und Deines Beitragsbilds optimiert.
  • Deine geplanten Posts werden jetzt in der Reihenfolge der Veröffentlichung dargestellt.
  • Du kannst jetzt auch mit einem Buttonklick den gesamten Post-Text für Deinen Instagram-Post einblenden.
  • Deine Beiträge kannst Du nun in der Beitragsübersicht nach Typen, nach Kategorien + Schlagwörtern und nach Veröffentlichungsstatus filtern.
  • Im Reporting Deiner veröffentlichten Posts kannst Du Posts nun löschen, um besser die Übersicht zu behalten. löschst Du einen Beitrag aus dem Reporting, bleibt der Post auf dem betreffenden Netzwerk aber online.
Letzte Änderung: 14:09 18.01.2017
Verfasser: Stefan Müller

Kommentieren nicht möglich

Chuck Norris has counted to infinity. Twice.