Informationen zur Instagram-Schnittstelle

Instagram unterstützt keine Social Media-Tools mehr für persönliche Instagram Profil Konten, sondern nur noch für Business-Konten.

Als akkreditierter Instagram-Partner sind wir verpflichtet, die aktuelle Schnittstelle nur für Instagram Business-Konten zur Verfügung zu stellen. Die aktuellen Verbindungen für persönliche Instagram Profil Konten laufen am 30.06.2021 aus. Bitte beachte, dass auch geplante Posts für persönliche Instagram Profil Konten nur noch bis zu diesem Datum gepostet werden.

Wir entschuldigen uns für die sehr kurzfristige Mitteilung und die Unannehmlichkeiten, aber wir haben diese Information auch erst jetzt erhalten. Wir werden jedoch alles tun, um Dir die weitere Nutzung von Blog2Social für Instagram zu ermöglichen.

Um Blog2Social für Instagram weiterhin nutzen zu können, kannst Du ganz einfach Dein persönliches Instagram Profil Konto in ein Business-Konto umwandeln (siehe unten) und Deinen Instagram Business-Account wieder mit Blog2Social verbinden (alle Premium-Versionen). Auch wenn Du einen privaten Blog oder eine Website hast, kannst Du das Instagram Business-Konto nutzen, um von allen neuen Möglichkeiten für Dein Instagram-Marketing zu profitieren.

Verbinde dazu Blog2Social mit Deinem Instagram Business-Konto (alle Premium-Versionen) und profitiere von allen neuen Möglichkeiten für Dein Instagram-Marketing. Instagram Business-Konten bieten viel mehr Möglichkeiten und Optionen als persönliche Profile. Zum Beispiel das Schalten von Anzeigen oder das Erstellen eines Online-Shops auf Instagram. Außerdem kannst Du die Kontaktaufnahme für Deine Follower mit einem speziellen Kontakt-Button vereinfachen, Informationen zu Deinem Unternehmen und Deiner Branche hinzufügen und vieles mehr.

>> Erfahre mehr darüber, warum das Instagram Business-Konto die beste Lösung für Dich sein könnte.

Wenn Du noch kein Instagram-Business-Konto haben solltest, kannst Du Dein persönliches Instagram Profil Konto in ein Business-Konto umwandeln und so von allen Vorteilen profitieren.

Die folgenden Anleitungen zeigt Dir wie genau:

Wenn Du schon ein Business-Konto hast, welches mit einer Facebook-Seite verknüpft ist, kannst Du jetzt unter “Netzwerke -> Instagram -> + Business” Dein Business-Konto verbinden.

Blog2Social hilft Dir bei der Planung Deiner Social-Media-Kommunikation, speziell für Dein Business-Konto. Erreiche so Deine Zielgruppe und informiere Deine Kunden automatisiert über die neuesten Nachrichten, Deine Produkte und Angebote.

Mehr Informationen unter: Informationen zur Instagram-Schnittstelle

Letzte Änderung: 15:53 25.06.2021
Verfasser: Blog2Social

Kommentieren nicht möglich

Chuck Norris has counted to infinity. Twice.