Wie kann ich Blogbeiträge in verschiedenen XING-Gruppen optimal veröffentlichen?

Monika Zehmisch
17:42 18.07.2017

XING-Gruppen bieten Ihnen eine interessante Zielgruppe und engagierte Community zum Veröffentlichen von Blogbeiträgen. XING ist dann besonders interessant, wenn Sie Themen mit Business-Schwerpunkt veröffentlichen möchten.Sie finden bei XING ca. 85.000 Gruppen mit einer riesigen Bandbreite:Fachgruppen, Themengruppen und Branchengruppen, in denen Business-Themen diskutiert werdenRegionale Gruppen, in denen übergeordnete Themen auf lokaler Ebene diskutiert werdenOffizielle Gruppen, von der XING AG ausgezeichnete Experten, regionale und ThemengruppenSportgruppen und FreizeitgruppenAlumni-Gruppen

Blogbeiträge in verschiedenen XING-Gruppen veröffentlichen bringt Ihnen viele Vorteile

Viele dieser Gruppen sind aufgrund ihrer Größe und/oder Aktivität ideal dafür geeignet, um Blogbeiträge zu veröffentlichen. Das sind Ihre Vorteile:

Sichtbarkeit und Reichweite in der gewünschten Fachzielgruppe

XING, als Business-Netzwerk, bietet Ihnen geeignete Zielgruppen für Ihre Fachthemen mit Business-Schwerpunkt. Sie treffen dort auf eine Community, die Interesse an relevanten Themen hat. Bei jedem Post können Sie die Reichweite Ihres Beitrags sehen.

Diskussion und Interaktion für Ihre Blogbeiträge in den verschiedenen XING-Gruppen

Ist ein Thema interessant, so erhalten Sie mit Ihren Beiträgen schnell Kommentare und Likes. Auch das Teilen Ihrer Beiträge von Ihren Lesern ist möglich. Auf diese Weise können Sie mit Ihrer Community, Experten und Influencern in Kontakt treten und mit ihnen diskutieren.

In XING Gruppen veröffentlichten Blogbeiträge sind für Google auffindbar

Beiträge sind in XING-Gruppen dauerhaft sichtbar und auffindbar. Veröffentlichen Sie Ihre Beiträge in einer für Google auffindbaren Gruppe, so kann sich die Veröffentlichung positiv auf Ihr Google-Ranking auswirken. Dies gelingt insbesondere dann, wenn der Inhalt so attraktiv ist, dass er viele Kommentare und Likes erhält und wenn Sie außerdem relevante Keywords gewählt haben.

Um Ihre Blogbeiträge bei XING in verschiedenen Gruppen zu veröffentlichen, sollten Sie folgende Fehler vermeiden

Bei der Veröffentlichung von Blogbeiträgen in XING-Gruppen, werden oftmals einige Fehler gemacht. Ihre XING-Community reagiert sehr sensibel darauf. Vermeiden Sie folgende Fehler:

Halb aufgefülltes XING-Profil

Ihr XING-Profil ist Ihre Visitenkarte bei XING. Es sollte deshalb sorgfältig ausgefüllt werden und authentisch wirken. Profile ohne Bild sind ein No-Go, wenn Sie Blogbeiträge in XING-Gruppen veröffentlichen.

Vermeiden Sie beim Veröffentlichen Ihrer Blogbeiträge in XING-Gruppen reines Link-Posting

Manchmal findet man in XING-Gruppen nur reine Link-Postings, ohne weiteren Content. Link-Posting wirkt sehr “lieblos”. Dies verärgert Leser und Gruppen-Moderatoren und wird oft als Spam angesehen.

Blogbeiträge nicht in zu vielen Gruppen posten

Gleiche Inhalte in zu vielen Gruppen posten, ist tabu bei XING. Empfehlung: Sie sollten Ihre Blogbeiträge in maximal 3 - 5 Gruppen posten. Da Ihre Zielgruppe oftmals in thematisch ähnlichen Gruppen unterwegs ist, fällt es schnell auf, wenn Ihre Beiträge überall zu finden sind. Ungezieltes Cross-Posting nervt die XING-User.

Gleiche Inhalte in allen Gruppen vergraulen Leser

Achte Sie beim Posten Ihrer Beiträge auf individuellen Content. Passen Sie Ihre Beiträge so an, dass sie zu der Gruppe und zu den Gruppen-Mitgliedern passen.

Vermeiden Sie eine zu hohe Frequenz beim Veröffentlichen Ihrer Blogbeiträge auf XING

XING hat zum Posten ganz besonders "strenge Regeln", damit ein Beitrag nutzbringend oder hilfreich und nicht als "Spam" angesehen wird. Wie empfehlen Ihnen, Ihre Posts zu unterschiedlichen Zeiten und über mehrere Tage verteilt zu planen, wenn Sie Ihre Beiträge auf mehreren XING Kanälen teilen. Teilen Sie nicht mehr als 5 Beiträge pro Stunde und nutzen Sie nicht mehr als 2-3 Gruppen für einen Beitrag. Teilen Sie Ihren Beitrag an verschiedenen Tagen in den verschiedenen Gruppen. Nutzen Sie nur Gruppen und Foren, für die Ihr Beitrag relevant ist und respektieren Sie die jeweiligen Gruppenregeln. So stellen Sie sicher, dass Sie innerhalb der Rate Limits von XING bleiben und verlängern außerdem die Lebensdauer und Sichtbarkeit Ihrer Beiträge.

Mit Blog2Social können Sie Blogbeiträge erfolgreich bei XING in verschiedenen Gruppen veröffentlichen

Unsere Empfehlung: Bei XING haben Sie mit Ihren Blogbeiträgen besonders viel Erfolg, wenn Sie diese in nur wenigen Gruppen veröffentlichen, aber stattdessen mehr Wert auf Interaktion und Diskussion mit der Community legen. So werden Sie schneller als Experte auf Ihrem Fachgebiet wahrgenommen und erhalten mehr Likes und Kommentare. In unserem Fachbeitrag Erfolgreiches Blog Marketing durch zeitversetztes Posten in den Social Media erfahren Sie mehr über die Häufigkeit und die optimalen Zeiten zum Posten in den unterschiedlichen Netzwerken.Blog2Social bietet zahlreiche Features zum optimalen Veröffentlichen Ihrer Beiträge auf XING. Tipp: Die Blog2Social Premium Pro Version unterstützt Sie beim zeitversetzten Auto-Posting an beliebigem Datum und zu den besten Zeiten oder persönlichen Zeiteinstellungen. Auf diese Weise können Sie Ihre Veröffentlichungen so planen, dass das Limit bei XING nicht überschritten wird.

Blog2Social 30 Tage kostenlos testen

Autoposting, Re-Sharing, Sharing, XING

Durchschnittliche Bewertung: 5 (1 Abstimmung)

Kommentieren nicht möglich

Tags

FAQs in dieser Kategorie