Wie kann ich die Reichweite meiner Facebook Beiträge monitoren?

Blog2Social
14:06 06.03.2017

Mit dem Business Manager von Facebook kannst Du die Reichweite Deiner Facebook-Beiträge ganz einfach monitoren.

Melde Dich einfach in das Facebook-Konto ein, mit dem Du Deine Facebook-Seiten verwaltest und klicke auf Business Manager.

Wie kann ich die Reichweite meiner Facebook-Beiträge monitoren?

Wenn Du mehr als eine Business-Seite bei Facebook verwaltest, wirst Du als erstes zu einer Übersicht weitergeleitet, auf der all Deine Facebook-Seiten auf einem Blick dargestellt sind. Wähle hier bitte die Seite aus, bei der Du die Reichweite Deiner Facebook-Beiträge einsehen möchtest und klicke auf das Logo bzw. auf den Namen der Seite.

Wie kann ich die Reichweite meiner Facebook-Beiträge monitoren?

Du wirst automatisch auf die ausgewählte Business-Seite weitergeleitet. Klicke hier bitte auf den Button "Statistiken", um mehr Informationen über die Reichweite Deiner Facebook-Beiträge zu erhalten.

Wie kann ich die Reichweite meiner Facebook-Beiträge monitoren?

Anschließend wirst Du auf die Statistik-Seite von Facebook weitergeleitet. Hier erhälst Du eine detallierte Übersicht über die Reichweite Deiner veröffentlichten Beiträge auf Facebook. Facebook bietet dir:

  1. 4 Arten an, Beiträge auf Facebook zu veröffentlichen: Text-, Bild-, Link- oder Video-Post. Hier kannst Du die Reichweite der verschiedenen Posting-Typen monitoren.
  2. eine Übersicht über die organische Reichweite Deiner Beiträge. Die organische Reichweite bezieht sich auf die Anzahl der Facebook-Nutzer, die Deinen Beitrag in ihrem News-Feed gesehen haben.
  3. eine Übersicht über die Interaktionen auf Facebook: Anzahl der Beitragsklicks sowie die Anzahl der Reaktionen, Kommentare und von geteilen Inhalte.
  4. einen direkten Vergleich zu der Performance Deiner veröffentlichten Beiträge.
  5. Du kannst einsehen, an welchem Tag der Beitrag zu welcher Uhrzeit auf Facebook veröffentlicht wurde.

Wie kann ich die Reichweite meiner Facebook-Beiträge monitoren?

Zusätzlich kannst Du auf Facebook einsehen, wann deine Fans online sind. Unsere Fans und Follower sind in der Zeit zwischen 18 und 20 Uhr am aktivsten auf Facebook.  Warum es wichtig ist, Deine Beiträge zu den besten Social Media zu Posten erfährst Du in dem Beitrag "Erfolgreiches Blog Marketing durch zeitversetztes Posten in den Social Media"

Wie kann ich die Reichweite meiner Facebook-Beiträge monitoren?

Wenn Du mit der Maus über die Grafik bei Facebook fährst, erhälst Du detaillierte Informationen darüber, an welchen Wochentagen Deine Fans zu welcher Uhrzeit bei Facebook am aktivsten sind.

Es empfiehlt sich, die Beiträge dann auf Facebook zu veröffentlichen, wenn die meisten User bei Facebook online sind. Während am Montag die meisten Fans und Follower bereits am Morgen sehr aktiv auf Facebook sind, so sind Sonntag zum Abend hin die meinsten User online. 

Wie kann ich die Reichweite meiner Facebook-Beiträge monitoren?

Mit dem Klick auf den Button "Beitragsarten" erhälst Du einen Überblick über die Performance der verschiedenen Beitrags-Arten auf Facebook.

Benutzte diese Information zur Verbesserung Deiner Facebook Strategie, um die organische Reichweite Deiner Beiträge zu steigern. Mehr zu dem Thema erfährst Du in unserem Blogbeitrag "
4 Tipps zur Steigerung der organischen Reichweite Deiner Facebook Posts".

Bei Blog2Social kannst Du einstellen, in welchem Format der Beitrag auf Facebook veröffentlicht werden soll. Mehr dazu erfährst Du in dem FAQ-Beitrag "Wie lässt sich das Format der Veröffentlichung auf Facebook festlegen?"

Blog2Social 30 Tage kostenlos testen

Facebook, Report

Durchschnittliche Bewertung: 0 (0 Abstimmungen)

Kommentieren nicht möglich