Influencer Marketing mit XING: XING Influencer - Die optimalen Marken-Botschafter für Ihr Business

Influencer Marketing mit XING: XING Influencer – Die optimalen Marken-Botschafter für Ihr Business

Beim Influencer Marketing mit XING erreichen Sie die optimalen Marken-Botschafter für Ihr Business. Auf der einen Seite haben Business-Influencer bei XING unterschiedliche Möglichkeiten, sich als Experten zu positionieren. Auf der anderen Seite bietet XING, Unternehmen und Marken viele Ansätze, um Influencer als Marken-Botschafter zu finden und Marketing-Kampagnen zu initiieren. Doch weder Business-Influencer, noch Unternehmen, schöpfen das volle Potential von XING aus, sondern vernachlässigen diese Plattform, wenn es um Influencer Marketing geht.

In diesem Beitrag geht es deshalb sowohl um die Positionierung als XING Influencer, als auch um Influencer-Suche sowie Ideen für Influencer-Kampagnen für Unternehmen und Marken.

Sie möchten mehr über Influencer Marketing mit XING erfahren?
In unserem Leitfaden erfahren Unternehmen und Marken, warum XING Influencer so interessant für Business-Themen sein können, wie Sie Influencer auf XING suchen und finden und welche Influencer-Kampagnen direkt mit XING realisiert werden können. XING Influencer erfahren, wie eine Positionierung als Experte und Marken-Botschafter optimiert werden kann.

Leitfaden mit Liste der XING Insider und XING Ambassadoren

Es gibt viele Influencer auf XING. Wir haben uns die Gruppe der XING Insider und XING Ambassadore herausgepickt, die für Expertise und Reichweite steht. Für Ihre Influencer-Kampagnen finden Sie deshalb zusätzlich im Anhang dieses Leitfadens eine Liste von 329 XING Ambassadore und XING Insider sowie eine Liste der Offiziellen XING Gruppen.

 

Influencer Marketing mit XING
Laden Sie sich jetzt den Leitfaden „Influencer Marketing mit XING“ mit Liste der XING Insider und XING Ambassadore kostenlos herunter.

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und behandeln Ihre Daten vertraulich.

Influencer Marketing mit XING – ein Business-Portal mit Reichweite und Relevanz

Wer an Influencer denkt, dem fallen zuerst Instagram und YouTube ein. Doch wer auf Influencer-Suche zu Fachthemen mit Experten im deutschsprachigen Raum ist, der sollte auf XING setzen. Denn das Netzwerk mit mehr als 14 Millionen Mitgliedern in DACH, ist die Homebase für Influencer im Business-Bereich. Hier finden sich Experten, Fach- und Führungskräfte, Speaker, Redakteure, Blogger, Coaches, Publizisten und vieles mehr. Business-Influencer stehen für ihre Themen mit Leidenschaft, Professionalität und viel Engagement. Dieses Potential wird von Unternehmen und Marken beim Influencer Marketing völlig verkannt, denn XING ist für viele nur ein virtuelles Adressbuch oder nur ein Karriereportal.

Dabei bietet XING sehr viel mehr. Es ist ebenfalls ein erfolgreiches Informations- und Diskussionsportal zu modernen Arbeitswelten, mit großer Reichweite. Und es ist außerdem ein Positionierungsportal für Business-Influencer.

Dreh- und Angelpunkt sind die XING Profile, die als digitale Visitenkarte im Businessbereich und bei der Jobsuche von großer Bedeutung sind. Doch neben den XING Profilen, gibt es auf der Plattform noch weitere, erfolgreiche Bausteine:

XING Gruppen, ein Pool für Informationen und Diskussionen

Eine wichtige Säule und einer der Bereiche, die bei XING von Anfang an implementiert waren, sind die XING Gruppen. In XING Gruppen treffen sich XING Mitglieder virtuell, um sich auszutauschen, News und Information zu veröffentlichen oder zu diskutieren. Es gibt derzeit 89.726 Gruppen und täglich werden es mehr. Bei den Gruppen handelt es sich um Regionalgruppen, Branchengruppen und Themengruppen.

Für viele XING Nutzer sind die XING Gruppen Anlass, um täglich oder mehrmals wöchentlich auf der Plattform vorbeizuschauen. Für das Influencer Marketing mit XING bieten die Gruppen zahlreiche Möglichkeiten für Marketing-Kampagnen, wie wir später noch lesen werden.

XING Events verbinden digitale und reale Welt

Schon kurz nach dem Start von XING (damals: Open Business Club) sind XING Gruppen Moderatoren auf die Idee gekommen, sich auf Business-Events persönlich zu treffen. Aus dieser Pionierzeit hat sich eine lebendige Eventkultur begründet, die letztlich dazu geführt hat, das Münchner Ticketing-Portal „Amiando“ aufzukaufen und als „XING Events“ (www.xing-events.com) in die Unternehmensgruppe zu integrieren.

XING Events bieten etwas Einzigartiges: Sie verbinden die digitale Welt mit der realen Welt. So entstehen werthaltige Kontakte, die im Idealfall nachhaltig wirken. Keinem anderen sozialen Netzwerk, auch nicht LinkedIn oder Facebook, ist es gelungen, Events eine solche Bedeutung zu geben.

Diese XING Events, die nicht nur von XING Gruppen, sondern von jedem XING Mitglied organisiert werden können, sind, meiner Meinung nach, eines der Erfolgskonzepte und Säulen von XING. Denn persönliche Kontakte schaffen sehr viel mehr Identität, Bindung und Nachhaltigkeit, als oberflächliche, digitale Begegnungen.

Diese Events bieten – wie wir später erfahren werden – für das Influencer Marketing mit XING für Unternehmen, Marken und Produkte einen wichtigen Baustein.

XING News – persönlicher Nachrichten-Mix kompakt an einem Ort

In 2015 ist XING einen weiteren außergewöhnlichen Schritt gegangen. Durch die Einführung des News-Bereiches, betätigt sich XING seitdem auch als Aggregator für Publisher. Der News-Bereich fundiert auf drei Säulen:

  1. Fachmedien: Fast 500 hochwertige Fachmedien aus dem Online- und Printbereich, denen Interessenten folgen können und sich über Publikationen informieren lassen können.
  2. Insider: Über 200 Insider veröffentlichen Fachthemen zu ihren Spezialgebieten.
  3. Klartext: Das lebendige Diskussionsportal Klartext mit Meinungen und Statements von Experten, Politikern und Prominenten zum Lesen und Diskutieren zu aktuellen Brennpunktthemen.

Warum XING Influencer so wertvoll sind

Hier gilt erst einmal zu definieren, was einen „Influencer“ bei XING ausmacht. Denn bei XING sind nicht die Stars und Sternchen zu finden, die wie „Bibisbeautypalace“ 5,4 Millionen Abonnenten haben. Bei XING ist nicht unbedingt derjenige Influencer, der die marktschreierischste Aktivität an den Tag legt. Wer also ist Influencer bei XING?

XING Influencer repräsentieren Expertise und Reichweite

Bei XING geht es auf der einen Seite um Menschen mit Expertise, Fach-Know-how sowie Einfluss in Wirtschaft und Gesellschaft. Zum anderen stehen XING Influencer für Reichweite und Kontakte.

Influencer bei XING können sein

  • Branchen- und Themen-Experten
  • Unternehmer und Manager, vom Einzelunternehmen bis zum Konzern
  • Fach- und Führungskräfte
  • Fachjournalisten, Blogger, Publisher
  • Speaker
  • Berater
  • Coaches

Micro-Influencer stehen auch bei XING für Engagement

XING Influencer sind sogenannte “Micro-Influencer”. Dies sind Influencer mit einer Reichweite unter 1 Millionen Kontakte, Follower oder Fans. Trotz der “geringen” Reichweite steigt die Bedeutung der Micro-Influencer immer mehr, denn diese punkten mit besonders viel Engagement und sind auch in Nischen-Themen von großer Bedeutung.

Als Micro-Influencer stehen XING-Influencer nicht nur für Expertise und Reichweite, sondern auch für hohes Engagement.
Als Micro-Influencer stehen XING Influencer nicht nur für Expertise und Reichweite, sondern auch für hohes Engagement.

Nutzen Sie XING Influencer als Multiplikatoren und Markenbotschafter für Ihr Event oder Ihr Produkt. XING Influencer sind ein „Gütesiegel“, denn mit ihren Empfehlungen geht auch gleichzeitig ein Qualitätsversprechen einher.

Durch die Einbindung von XING Influencern erhalten Sie nicht nur mehr Reichweite und Sichtbarkeit, sondern gewinnen auch mehr Vertrauen.

Teil A: Influencer Marketing mit XING – Die Influencer-Suche

Um passende Influencer auf XING zu finden, ist es Voraussetzung, sich ein wenig mit der Plattform und den Menschen, die sich dort präsentieren, zu beschäftigen. Dies funktioniert bei XING nicht so einfach wie bei Instagram. XING Influencer treten bei XING auf unterschiedliche Art und Weise und an verschiedenen Orten in die digitale Öffentlichkeit. Das bedeutet: sie müssen erst einmal gefunden werden.

Gleichzeitig gilt es, erfinderisch zu sein, denn ein XING Influencer wird kein peinliches Bild mit seinem Coral-Waschmittel auf dem Fahrrad oder ein lächerliches Video über seine Zahnputz-Strategie mit OralB posten. Da müssen Sie sich schon etwas Kreativeres einfallen lassen.

Wo sind Influencer auf XING zu finden?

Ein Hinweis vorab: Die Influencer-Suche und -Ansprache bei XING können Sie als kostenloses Basismitglied betreiben. Jedoch geraten Sie hier schnell an Ihre Grenzen, denn sowohl die Suche nach XING Mitgliedern, als auch die Kontaktanfrage mit Text und das Schreiben von persönlichen Nachrichten sind ansonsten eingeschränkt. Eine Premium-Mitgliedschaft halte ich deshalb für sinnvoll und mit 3,95 Euro/Monat (Angebot bei 12 Monaten) durchaus finanzierbar. Wirkt einfach auch seriöser.

Gehen Sie mit XING auf Tour zur Influencer-Suche:

Influencer-Suche in persönliche Profilen

Persönliche Profile sind die beste Möglichkeit zur Influencer-Suche und -Ansprache. Das XING Profil mit Visitenkarte, Berufserfahrung und Informationen zur Expertise verrät viel über eine Person.

Die Suche nach persönlichen Profilen geschieht über Keywords. Hier sind auch die Angaben unter „Ich biete“ relevant. Die „erweitere Suche“ umfasst auch Möglichkeiten zur Suche nach Mitarbeitern von Unternehmen, sowie eine Branchen- und Tätigkeitensuche. Es ist möglich, Suchaufträge anzulegen.

Viele XING Mitglieder haben in ihrem Profil den Bereich „Portfolio“ angelegt. Dies ist eine „Mini-Homepage“, die mit freien Texten, Bildern, Videos und PDFs bestückt werden kann. Bitte nicht erschrecken: diese Portfolios sehen nicht immer hübsch aus. Der Grund: sie sind technisch von XING jahrelang vernachlässigt worden. Aber dennoch haben Sie die Möglichkeit, in den Portfolios detaillierte und interessante Informationen über eine Person zu erhalten.

Business XING Influencer haben in Ihrem Profil oft ein Portfolio angelegt
Das Portfolio ist eine „Mini-Homepage“ auf XING, in dem Sie viel über XING Influencer erfahren.

Sehen Sie sich die persönlichen Profile genau an, Sie werden noch viele weitere interessante Informationen entdecken:

Weitere Profile im Netz: Hier können Sie Twitter-Feeds finden, eingebundene RSS-Feeds (das kann der eigene Blog sein) oder Hinweise auf weitere Internetpräsenzen.

In den "Weiteren Profil im Netz" entdecken Sie interessante Publikationen und Links.
In den „Weiteren Profilen im Netz“ entdecken Sie interessante Publikationen und Links.

Kontakte: Hier werden die Kontakte des XING Mitglieds (falls für Sie freigegeben) alphabetisch angezeigt. Allerdings birgt diese Anzeige bei XING Mitgliedern mit vielen Kontakten nicht viel Aussagekraft, außer dass das XING Mitglied viele Kontakte hat.

Gruppen: Hier sehen Sie, in welchen Gruppen die Person angemeldet ist oder sogar Moderator ist. Das kann fachlich oder regional interessant sein.

Events: Besucht das XING Mitglied Events? Kann man das XING Mitglied auf Events treffen? Dies erfahren Sie an dieser Stelle.

Aktivitäten: Dies ist ein interessanter Bereich, der über Profiländerungen, Veröffentlichungen, Empfehlungen und Posts des Mitglieds informiert. Hier finden Sie möglicherweise Hinweise zu Publikationen. Dieser Bereich wird unterschiedlich stark genutzt, denn anders als bei Facebook, wird der Aktivitätenstream auf der Plattform nicht so präsent wahrgenommen. Übrigens: den Aktivitätenstream Ihrer Kontakte bekommen Sie auf Ihrer XING Startseite angezeigt. Signalisieren Sie durch Liken und Kommentieren, Interesse an den Postings von XING Influencern.

Der "Aktivitäten"-Bereich auf XING zeigt den News-Stream von Business XING Influencern
Der „Aktivitäten“-Bereich auf XING zeigt den News-Stream von Business XING Influencern

Das XING Profil ist auch der Ort, an dem Sie direkt mit dem XING Influencer kommunizieren können. Schreiben Sie dazu eine persönliche Nachricht. Eine Kontaktaufnahme, ohne vorherige Nachricht, kommt nicht immer gut an, sondern stößt oft auf Ablehnung.

Wenn Sie eine Kontaktanfrage stellen möchten, sollten Sie auf jeden Fall einen Text mit Bezug und Begründung dazu schreiben. Eine Kontaktanfrage ohne Inhalt wirkt unhöflich. Für Basismitglieder sind allerdings nur Kontaktanfragen ohne Text möglich. Ein weiterer Aspekt, der für eine Premium-Mitgliedschaft spricht.

Die Suche in persönlichen Profilen ist eine sehr zeitaufwändige Methode und sie läuft in erster Linie über Keyword-Recherche. Das ist natürlich eine sehr eingeschränkte Betrachtungsweise. Doch es gibt noch viele andere Ansätze für die Influencerrecherche.

Influencer-Suche in XING Gruppen und bei XING Gruppen Moderatoren

Besonders interessant bei der Suche nach XING Influencern sind Moderatoren und Ambassadore von XING Gruppen. Wie bereits oben geschrieben, haben gute XING Gruppen eine hohe Relevanz und eine enorme Reichweite in DACH.

Gruppen-Moderatoren sind engagierte Gruppenmitglieder, die ihre Regional- oder Fachgruppen als Community-Manager moderieren und managen. Diese Gruppen-Moderatoren sind also entweder regional engagiert oder haben ein fachliches Interesse. Wer als Moderator eine Fachgruppe leitet, der hat in der Regel auch selbst entsprechendes Know-how.

Natürlich sind unter den über hunderttausend Gruppen-Moderatoren nur ein Bruchteil für Sie als Influencer interessant. Wie finden Sie diese heraus?

Bei der Suche nach Gruppen, steht Ihnen im Modul „Gruppen“ ein freies Suchfeld zur Verfügung. Probieren Sie es mit Keywords aus. Die Auto-Suche zeigt Ihnen direkt relevante Gruppen an. Die Selektion kann über die Auswahl „Offizielle Gruppen“ oder „Mitgliederzahl“ verfeinert werden.

Bei der Suche nach Gruppen-Moderatoren mit Reichweite ist die Gruppengröße ein wichtiges Kriterium. Wählen Sie eine Gruppengröße über 5.000, schauen Sie sich die Gruppenbeschreibung „Über uns“ und die Moderatoren an. Sobald Sie Mitglied der Gruppe sind (grüner Button rechts oben), können Sie alle Veröffentlichungen sehen und erfahren, ob die Themen zu Ihnen passen.

Influencer-Suche bei XING Ambassadoren in Offiziellen Gruppen

Besonders interessant für die Influencer-Suche sind die „Offiziellen Gruppen“ und deren Manager, die XING Ambassadore.

Die 95 Offiziellen XING Gruppen haben rund 2 Millionen Mitglieder, in ihren Gruppen werden über 1 Millionen Beiträge veröffentlicht und in 2017 haben sie 1.579 Events mit über 30.000 Event-Teilnehmern veranstaltet. Diese enormen Zahlen machen klar: Offizielle XING Gruppen sind besonders aktive und engagierte Communities.

Die Offiziellen XING Gruppen werden von 121 Ambassadoren gemanagt. XING Ambassadore repräsentieren mit ihren Offiziellen Gruppen XING in ihrer Region, in ihrer Branche oder zu ihrem Thema rund um die moderne Arbeitswelt. Sie veranstalten regelmäßig Events und moderieren Offizielle Gruppen auf XING. Sie regen somit zur Inspiration und zum Austausch im Netzwerk an und bringen Menschen mit gemeinsamen Interessen digital und persönlich zusammen.

XING Ambassadore sind nicht bei XING angestellt und haben ganz unterschiedliche berufliche Ausrichtungen. Eins vereint jedoch alle Ambassadore: sie sind ausgezeichnete Netzwerker, XING Experten und leidenschaftliche Marken-Botschafter von XING.

Per Lizenzvertrag sind Ambassadore gegenüber der XING SE verpflichtet, bei ihren Business-Events besonders hohe Qualitätsstandards einzuhalten.

Die offiziellen XING Gruppen bieten Veranstaltern, Unternehmen und Institutionen zahlreiche Möglichkeiten, sich im Rahmen von Events oder Kooperationen zu präsentieren. Für Hotels, Restaurants, Messen und Unternehmen sind die Offiziellen XING Gruppen attraktive Kooperations- und Kommunikationspartner. XING Ambassadore arbeiten kooperativ zusammen, so dass auch überregionale oder fachlich – gruppenübergreifende Influencer-Projekte möglich sind.

Ein wesentlicher Baustein für die Kooperation mit XING Ambassadoren sind die „Offiziellen XING Events„. Hier handelt es sich um Business-Veranstaltungen mit hohem Qualitätsanspruch.

Grundsätzlich kann jeder Ambassador individuelle Events veranstalten. Einige Eventformate von Ambassador-Events sind standardisiert: XING Backstage, XING Stammtische, XING Expertendialog, XING Rotating Dinner, XING After Work, XING Breakfast.

An diesen Icons erkennen Sie offizielle Standard-Events:

An diesen Icons erkennen Sie offizielle XING Events
Offizielle XING Events bieten interessante Themen und eine professionelle Event-Organisation.

Durch den angeschlossenen Ticketshop von XING Events werden auch kostenpflichtige oder sogar hochpreisige Events finanziell verbindlich abgewickelt. Dies gibt Influencern und Auftraggebern eine Planungssicherheit und schafft Vertrauen.

XING Ambassadore mit ihren Offiziellen Gruppen und Ambassador-Events sind deshalb so interessant bei der Influencer-Suche, weil sie die beste Reichweite und Sichtbarkeit auf XING haben und ihre Mitglieder nicht nur über XING, sondern auch außerhalb der Plattform erreichen können.

Influencer-Suche bei XING Gruppenmitgliedern

Doch nicht jeder, der fachlich etwas auf dem Kasten hat und über ein einflussreiches Netzwerk verfügt, ist selbst Gruppenmoderator. Auch unter den Gruppenmitgliedern finden Sie enormes Potential für Ihre Influencer-Suche. Dieses offenbart sich insbesondere in Diskussionen zu fachlichen und regionalen Themen.

Influencer-Suche bei XING Eventteilnehmern

In vielen Fach- und Regionalgruppen und insbesondere in Offiziellen Ambassador-Gruppen werden zahlreiche XING Events veranstaltet. Diese Business-Events sind für Sie interessant, um XING Mitglieder im wirklichen Leben kennenzulernen.
Durch die Gästelisten der XING Events und den Empfehlungen von XING „Interessante Teilnehmer“, können Sie sich vor einem Event die Teilnehmer und deren Profile ansehen.
Eine Option bei der Influencer-Suche sind selbstverständlich auch Speaker bei Vortragsevents. Diese finden Sie in der Eventbeschreibung unter der Überschrift „Sprecher“.

Influencer-Suche bei XING Insidern

Jeder XING Insider steht als Experte für ein Thema. Mit den XING Insidern haben Sie eine wertvolle Fundquelle für Ihre Influencer-Suche.

XING Insider sind von XING handverlesen ausgewählt, was bereits ein Qualitätskriterium für Expertise ist. In der Regel publizieren XING Insider über ihre Themen. Durch einen Klick auf „Folgen“ werden Sie über neue Veröffentlichungen informiert.

Unter den derzeit 257 XING Insidern finden Sie bekannte Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Medien und Politik.

Welche Kampagnen sind bei Ihrem Influencer Marketing mit XING möglich?

XING ist nicht nur der Ort, an dem Business-Influencer zu finden sind, sondern bietet auch viele Ansätze um Influencer-Kampagnen, Kooperationen oder Sponsoring direkt auf der Plattform durchzuführen bzw. XING als Kommunikationsbaustein in ein Projekt mit einzubeziehen.

Hier kommen insbesondere wieder die Offiziellen Branchen- und Regionalgruppen mit ihren Ambassadoren als Influencer ins Spiel. Besonders vielversprechend ist dabei die Kombination von Kommunikationsideen direkt auf der Plattform XING in Verbindung mit Projekten im realen Leben.

Dabei gilt: platte Werbung kommt bei XING überhaupt gar nicht an. Es sind schon pfiffigere Marketing-Ideen oder seriöse Projekte notwendig.

Beispiele für erfolgreiche Influencer-Projekte

Als Beispiel möchte ich Ihnen ein paar Influencer-Kampagnen über Ambassadore bzw. Offizielle Gruppen nennen, die ich selbst auf XING (mit)veranstaltet oder kommunikativ begleitet habe:

  • Salesforce: Basecamp Tour durch Frankfurt, Köln, München und Berlin
  • Telekom: Digital Derby zwischen Köln und Düsseldorf mit Verlosung
  • Jaguar: Verlosung zur Vorstellung des Jaguar E-Pace innerhalb eines Konzerts mit dem DJ „Alle Farben“
  • Jaguar: Testfahrevent vor dem offiziellen Deutschlandstart des neuen JAGUAR XF in mehreren Städten
  • Nespresso: lokale Partnerschaft für den B2B-Bereich
  • Oracle: Gruppenübergreifendes Event zu Cloud-Themen mit einem Infofilm in einem Düsseldorfer Kino
  • Lanxess-Arena Köln: Ein Jahr lang regelmäßig Verlosung von Konzert-Tickets mit umfangreichen Kommunikationsmaßnahmen, zusätzlich:
    >> dauerhaftes Ticketportal mit Preisermäßigungen für XING-Mitglieder
  • Esprit-Arena Düsseldorf: gemeinsames Event „Network-Picknick“ mit „Mini-Messe“ und Public Viewing eines Europameisterschafts-Spiels
  • Messe Boot Düsseldorf: Ermäßigte Tickets und Networking-Backstage-Veranstaltung
  • Kooperation mit einem Anbieter einer digitalen Karrieremesse

Bei solchen Projekten tritt der Auftraggeber als Sponsor oder Kooperationspartner auf.

Kooperationsprojekte auf XING Events von Offiziellen XING Gruppen

Doch bei XING gibt es nicht nur Influencer-Projekte mit großen Unternehmen und Marken. Auch Einzelunternehmer und Selbstständige sowie die Gastronomiebranche und Hotelleriebranche haben die Möglichkeit, von XING Influencern zu profitieren. Lesen Sie einige Beispiele:

  • Fotografen begleiten XING Events kostenlos und können ihre Expertise direkt unter Beweis stellen
  • Filmproduzenten begleiten XING Events für die Produktion von Imagevideos, Eventdokumentationen oder Live-Streamings und machen auf ihre Dienstleistung aufmerksam.
  • Werbeagenturen oder Texter bieten Unterstützung für Flyer, Website-Texte etc. an und können ihre Arbeit damit präsentieren.
  • Speaker, Dozenten oder Coaches bieten ihre Dienstleistung auf XING Events für Webinare, Vorträge oder Workshops an und treten damit in direkten Kontakt zu potentiellen Interessenten
  • Anbieter gewerblicher Veranstaltungsräume oder Weiterbildungsinstitute bieten Räumlichkeiten für XING Events an und machen sich damit bekannt
  • Restaurants und Gastronomiebetreiber holen mit XING Events potentielle Kunden ins Haus und gewinnen Sichtbarkeit durch die Online-Präsenz im Eventbereich von XING.
Fotograf Erik Wellmann ist Kooperationspartner von XING Düsseldorf. Er ist auf Events als kostenloser Eventfotograf dabei und erhält als Gegenleistung Sichtbarkeit und den direkten Kontakt zu potentiellen Auftraggebern.
Fotograf Erik Wellmann ist Kooperationspartner von XING Düsseldorf. Er ist auf Events als kostenloser Eventfotograf dabei und erhält als Gegenleistung Sichtbarkeit und den direkten Kontakt zu potentiellen Auftraggebern.

Dank dieser Kooperationen können Offizielle XING Gruppen ihren Mitgliedern attraktive Mehrwerte bieten: ermäßigte Eintrittspreise zu Messen, Kongresse oder Kulturveranstaltungen, Verlosungen, Know-how, Produktpräsentationen und innovative Eventformate.

Kommunikationsmöglichkeiten für Influencer-Projekte direkt auf XING

Offizielle XING Gruppen haben auf XING umfassende Kommunikationsmöglichkeiten für Influencer-Projekte:

  • Innerhalb der Gruppe als Posts mit Links und Bildern.
  • Innerhalb der Gruppe als Posts mit angehefteten Posts, die prominent sichtbar sind.
  • Bei dauerhaften Kooperationen: Integration in die „Über diese Gruppe“ Seite.
  • Moderatorenbeitrag: Newsletter, der an alle Gruppenmitglieder geschickt wird und sowohl innerhalb der Gruppe sichtbar ist, als auch außerhalb von XING, da dieser direkt in die E-Mail-Postfächer der Mitglieder geschickt wird.
  • Gruppenevents, die mit Inhalten, Bildern, Links und Ticketshop prominent sichtbar sind. Die ohnehin schon prominente Sichtbarkeit von XING Events kann durch bezahlte Ads zusätzlich verstärkt werden.
  • Eventkommunikation: Teilnehmer sind vor und nach dem Event über XING und (teilweise kostenpflichtig) per E-Mail über den angeschlossenen Ticket-Shop XING Events erreichbar. Auch Interessenten (Eventteilnehmer mit dem Status „vielleicht“) sind kommunikativ erreichbar. Eventkommentare verstärken die Kommunikation.
  • Events können auch für Nicht-XING Mitglieder öffentlich gestellt werden. Über XING Events ist ebenfalls eine Kommunikation mit eigener Eventseite möglich.
  • Kommunikation über die Profile und Aktivitäten der Ambassadore.

Ambassadore sind untereinander gut vernetzt. Es gibt zahlreiche Beispiele für Influencer-Projekte, die gruppenübergreifend und branchenübergreifend durchgeführt wurden. Insbesondere bei Roadshows sind abgestimmte Influencer-Projekte über verschiedene Städte/Regionen für Auftraggeber interessant.

Beispiele für Influencer-Projekte mit XING Insidern

Im Gegensatz zu Influencer-Projekten mit XING Ambassadoren, die oftmals auf XING selbst stattfinden bzw. bei denen XING als Kommunikations-Baustein integriert ist, können Influencer-Projekte mit XING Insidern auch außerhalb der Plattform stattfinden. Oftmals haben XING Insider eine große Community außerhalb von XING.

  • XING Insider können als Speaker, Trainer, Dozenten oder Coaches für externe Events (Messen, Kongresse) gebucht werden. Insbesondere als Keynote-Speaker sind XING Insider interessant.
  • XING Insider werden oftmals als Fachberater hinzugezogen.
  • XING Insider können als Jury-Mitglieder für Preisverleihungen etc. gewonnen werden.
  • Produktvorstellungen können durch XING Insider als Reviews auf Blogs kommuniziert werden.
  • XING Insider können professionelle Fachbeiträge erstellen und ggfs. publizieren.

Über den Tellerrand hinausblicken: Kommunikation außerhalb von XING

Auch außerhalb von XING bieten viele XING Influencer die Möglichkeit für noch mehr Reichweite:

⦁ Über die eigene Website
⦁ Über Blogs und Corporate Blogs
⦁ Über Fachverbände
⦁ Über einen eigenen Newsletterverteiler
⦁ Über starke Präsenzen auf unterschiedlichen weiteren Social Media Kanälen (beispielsweise LinkedIn, Facebook, Twitter, Instagram, Pinterest, Tumblr, Torial, Google+)

Teil B: Influencer Marketing mit XING – Als XING Influencer positionieren

Neben Defiziten in der Wahrnehmung von XING Influencern bei Unternehmen und Marken, gibt es auch bei den Influencern selbst noch Luft nach oben, wenn es um eine optimale Präsentation auf XING geht.

Das XING Profil als Aushängeschild

Optimieren Sie als XING Influencer Ihr XING Profil. Dieses Basic sollte selbstverständlich sein, ist es aber nicht. Denn viele XING Profile kommen unvollständig und lieblos daher.

Mit wenigen Handgriffen machen Sie Ihr XING Profil zur repräsentativen Visitenkarte:

  • Ihre Daten sollten vollständig und sorgfältig ausgefüllt werden.
  • Ein Profilfoto ist ein „Muss“. Dabei kommt es nicht auf Schönheit, sondern auf Authentizität an. Andere Bilder oder Logos sind tabu.
  • Verwenden Sie Keywords, nach denen Sie gefunden werden können. Orientieren Sie sich dabei an dem Suchverhalten Ihrer Zielgruppe und verwenden Sie auch unterschiedliche Formulierungen.
  • Wer sich auf XING professionell präsentieren möchte, der sollte das Portfolio ausfüllen und als Startseite freischalten. Damit ist es möglich, Bilder, Videos und PDFs zu integrieren.
  • Gestalten Sie in der neuen XING Visitenkarte (ab Januar 2018) Ihr Hintergrundbild mit einem Foto oder einem gestalteten Hintergrund.

Anfang 2018 wurde das neue XING Profil gelauncht. Lesen Sie für weitere Informationen: Joachim Rumohr „Ihr neues XING-Profil: Vielfalt und Individualität auf der neuen digitalen Visitenkarte„.

Mit einem informativen oder innovativen Hintergrundbild sticht ihre XING-Visitenkarte ins Auge.
Mit einem informativen oder innovativen Hintergrundbild sticht Ihre XING Visitenkarte ins Auge.

XING Aktivität mit Fachbeiträgen und Posts steigern

Posten Sie Aktuelles in Ihrem XING Profil, in Gruppen und auf Ihrer Unternehmensseite.

Aktualität ist alles. Diese erreichen Sie durch regelmäßiges Posten von News in Ihrem XING Profil. Diese Veröffentlichungen werden Ihren Kontakten auf deren Startseite angezeigt und können gelikt und kommentiert werden. Besucher, die Ihr XING Profil besuchen, finden Ihre veröffentlichten Posts außerdem unter „Aktuelles“.

Positionieren Sie sich mit Fachbeiträgen, Unternehmensnews, Meinungen und Informationen als Experte.

Wenn Sie eine XING Unternehmensseite haben (im XING Jargon: Employer Branding Page oder Arbeitgeberprofil), so gibt es in dieser auch einen „News“-Bereich, den Sie regelmäßig mit Neuigkeiten füttern sollten.
Zusätzlich zu den Arbeitgeberprofilen bietet XING die Möglichkeit, eine „Business-Page“ anzulegen. Diese ist für die Kommunikation von Marken und Produkten bestens geeignet. Ausführlich erläutert sind die Unterschiede und Möglichkeiten im FAQ-Beitrag „So erstellen Sie eine Unternehmensseite bei XING„.

Genauso sieht es in Fach- oder Regionalgruppen aus, die für Sie relevant sind. Auch dort sollten Sie sich „zeigen“ mit Blogartikeln, Pressemitteilungen oder Posts.

Doch verwechseln Sie dies nicht mit platter Werbung. XING ist keine Werbeplattform, sondern ein Business-Portal. Nehmen Sie die Perspektive Ihrer Leser ein und versuchen Sie, Informationen leser- und nutzenorientiert aufzubereiten. Wie Sie XING (und auch LinkedIn) für Ihre optimale Kommunikation nutzen, lesen Sie im Fachbeitrag Vergleich: Business-Netzwerke XING vs. LinkedIn.

Zur Ergänzung Ihrer eigenen Themen (oder als Ersatz) bietet es sich als Kommunikationsstrategie an, Fachthemen Dritter als Empfehlung zu veröffentlichen. Lesen Sie, wie Sie Content Curation für Ihre Kommunikationsstrategie nutzen können.

Wer bei so viel notwendigen Posts bei XING und auch in anderen Social Media Netzwerken ein Kapazitätsproblem bekommt, der sollte auf Tools setzen, die das Social Media Marketing unterstützen. Wichtig insbesondere bei XING ist dabei, die Möglichkeit, Posting-Texte und Bilder, zu individualisieren, damit Ihre Posts authentisch, abwechslungsreich und menschlich wirken. Blog2Social (verfügbar als WordPress Plugin oder als WebApp) bietet Ihnen die Möglichkeit der Social Media Automatisierung für XING Profile, -Seiten und -Gruppen mit Individualisierungsmöglichkeiten.

Um auf XING wahrgenommen zu werden, ist eine aktive Präsenz in Gruppen und regelmäßige Aktivität im eigenen Profil sinnvoll. Doch zu viel schadet auch, denn die XING Community ist empfindlich gegen alle Arten von Spam. So ist die Bewerbung und Förderung von Strukturvertriebsmaßnahmen (wie Multi-Level-Marketing oder Multi-Level-Network-Marketing) gemäß XING AGB nicht erlaubt.
Weitere Infos zum Häufigkeit des Posting auf XING finden Sie in „Die besten Zeiten für Social Media Beiträge„.

Als XING Influencer sichtbar machen durch Interaktion in XING-Gruppen

Neben dem Veröffentlichen von eigenen Beiträgen, sollten Sie Ihre Präsenz in XING Gruppen auch als aktive Leser und Teilnehmer verstärken. Durch Kommentare, Likes und das Teilen wertvoller Beiträge für Ihre Community, machen Sie auf sich aufmerksam.

Sie können außerdem wertvolle Backlinks setzen, indem Sie auf Fachbeiträge, Studien, Statistiken oder Whitepaper verlinken. Natürlich können Sie auch auf Ihren Blog, Ihre Website oder Onlineshop verlinken, allerdings sollte dies auch, wie bereits erwähnt, keine plumpe Werbung sein.

So können Sie als Influencer auf Ihre Expertise zu Fachthemen aufmerksam machen.

Teilnahme an XING Events stärkt den Influencer Status

Auch das Organisieren von Events über XING sorgt für eine Influencer-Positionierung. Allerdings funktioniert dies in der Praxis nur, wenn Sie ein großes XING Kontaktnetzwerk haben. Ansonsten gehen Ihre Events schnell unter.

Lesetipps:
>> Warum Sie Business-Events veranstalten und mit Online-Pressemitteilungen und Social Media bewerben sollten
>> 10 Tipps für ein ausgebuchtes XING Event

Statt selbst Events zu organisieren, ist jedoch auch die Teilnahme an Events hilfreich. Sie treffen auf interessante Gesprächspartner und können virtuelle Kontakte real vertiefen und ausbauen. Achten Sie dabei auf die Events der Offiziellen Fach- und Regionalgruppen.

So holen Sie aus XING Events alles heraus: >> Offizielle XING Gruppen – Professionelles Networking auf den XING Events inkl. Tipps für Veranstalter

Sie möchten mehr über Influencer Marketing mit XING erfahren?
In unserem Leitfaden erfahren Unternehmen und Marken, warum XING Influencer so interessant für Business-Themen sein können, wie Sie Influencer auf XING suchen und finden und welche Influencer-Kampagnen direkt mit XING realisiert werden können. XING Influencer erfahren, wie eine Positionierung als Experte und Marken-Botschafter optimiert werden kann.

 

Leitfaden mit Liste der XING Insider und XING Ambassadoren
Es gibt viele Influencer auf XING. Wir haben uns die Gruppe der XING Insider und XING Ambassadore herausgepickt, die für Expertise und Reichweite steht. Für Ihre Influencer-Kampagnen finden Sie deshalb zusätzlich im Anhang dieses Leitfadens eine Liste von 329 XING Ambassadore und XING Insider sowie eine Liste der Offiziellen XING Gruppen.
Influencer Marketing mit XING
Laden Sie sich jetzt den Leitfaden „Influencer Marketing mit XING“ mit Liste der XING Insider und XING Ambassadore kostenlos herunter.

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und behandeln Ihre Daten vertraulich.

Bewerte diesen Beitrag
[Gesamt: 7 im Durchschnitt: 4.7]
Monika Zehmisch
Projektleiterin Unternehmenskommunikation bei ADENION GmbH
Monika Zehmisch ist Expertin für Online-Kommunikation und digitale Marketing-Strategien. Bei der ADENION GmbH ist sie als Projektleiterin verantwortlich für die Unternehmenskommunikation. Die Online-Dienste der ADENION GmbH unterstützen Unternehmen und Agenturen bei der täglichen Kommunikationsarbeit in den digitalen Medien. PR-Gateway, Blog2Social Plugin und Blog2Social WebApp ermöglichen eine einfache und schnelle Verteilung von Pressemitteilungen, Social Media News, Blogartikeln, Bildern und Dokumenten an Presseportale, Blogs, Newsdienste und Social Media.
Weiterhin ist Monika Zehmisch Ambassadorin von XING Düsseldorf, einer der größten XING-Regionalgruppen und organisiert Business-Events sowie Fachbuchautorin, Fachjournalistin und Bloggerin.
Monika Zehmisch on LinkedinMonika Zehmisch on Twitter

2 thoughts on “Influencer Marketing mit XING: XING Influencer – Die optimalen Marken-Botschafter für Ihr Business”

  1. Kompliment für diesen ausführlichen und gut recherchierten Beitrag, Frau Zehmisch!

    Ich bin selbst bei XING recht aktiv, habe 5.000 Follower für meine Artikel, die ich dort wöchentlich veröffentliche, muss aber zugeben, dass ich mich mit den ganzen Möglichkeiten der Plattform nie wirklich auseinandergesetzt habe.
    Ihr Beitrag hat mir jede Menge Impulse dazu gegeben. Vielen Dank!

    Das ganze Thema „XING-Influencer“ finde ich übrigens ausgesprochen interessant. Man denkt ja automatisch immer an Instagram, Youtube, Snapchat etc. und übersieht Plattformen wie Xing oder auch LinkedIn, wo tatsächlich die Entscheider unterwegs sind.

    1. Lieber Herr Dr. Kreuz,
      Ihr positives Feedback als Spiegel-Beststellerautor zu meinem Beitrag ist mir besonders wertvoll.
      Als langjährige XING-Ambassadorin habe ich schon viele erfolgreiche Influenceprojekte durchgeführt oder begleitet. Ich habe aber auch festgestellt, dass XING von Unternehmen und Marken noch viel zu selten als Plattform für Influencer-Marketing wahrgenommen wird. Dies war für mich Anlass, mir das Thema Influencer-Marketing bei XING intensiv unter die Lupe zu nehmen.
      Es freut mich, dass ich Ihnen ein paar neue Impulse geben konnte.
      Herzliche Grüße
      Monika Zehmisch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und behandeln Ihre Daten vertraulich.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und willige ein. (Sie können die Zustimmung jederzeit widerrufen.)

Whitepaper, Leitfäden und Studien

Gastautor werden bei Blog2Social? – Richtlinien für Gastbeiträge

Wir freuen uns über Deine 5-Sterne-Bewertung auf WordPress.org

Berichte Anderen über Deine Erfahrung mit Blog2Social

Smarte Social Media Automatisierung: Der Step-by-Step-Guide zu Blog2Social

Schreibe einen Testbericht

Berichte von Deinen Erfahrungen mit Blog2Social

Mehr über Social Media Automatisierung auf Social Media Examiner

Blog2Social auf Social Media Examiner

Kategorien

Jobs und Karriere