Die besten 25 WordPress Marketing Plugins für Deinen Blog

Die besten 25 WordPress Marketing Plugins für Deinen Blog

Du möchtest Deine Blog oder Deine Website erfolgreicher machen? Entdecke 25 essentielle Marketing Plugins für WordPress, die Dich bei grundlegenden Marketingaufgaben unterstützen.

Die ständig wachsende Blogosphäre ist sehr wettbewerbsintensiv. Dabei spielt es keine Rolle, ob Du ein privates Blogprojekt oder einen Firmenblog betreibst, ob Du Anfänger oder schon Profi bist. Wenn Dein Marketing nicht gut funktioniert, wird auch der Erfolg Deiner Website nachlassen.

Marketing ist essentiell für Deinen Erfolg. Wenn Du eine WordPress-Website hast, können Dir Plugins helfen, Dein Leben einfacher zu machen. Es gibt Tausende von WordPress-Plugins, die Dir intelligente Tools für unzählige Marketingtätigkeiten zur Verfügung stellen. Aber welches sind die besten und effektivsten Plugins für Dein Marketing?

So können WordPress Marketing Plugins Dir helfen, Deinen Blog erfolgreicher zu gestalten

WordPress-Plugins haben eine ähnliche Funktion für Deine WordPress-Site wie die Apps für Dein Smartphone. WordPress Plugins für Marketing Tools führen eine breite Palette von Marketingaufgaben aus, angefangen von Newsletter- und Abonnementformularen, Landing Pages, SEO bis hin zu Social Media Buttons und Social Streams. Was auch immer Du auf Deiner Website tun möchtest, für alle Aufgaben gibt es eine Vielzahl von Optionen für Plugins. Und genau das macht es so schwierig.

Mit über 50.000 Plugins im WordPress-Verzeichnis kann man sich schon mal wie ein Kind in einem Süßwarenladen fühlen. Wahrscheinlich möchtest Du viele Plugins testen. Aber, da zu viele Plugins können auch zu Problemen auf Deiner Website führen, wor allem können manch Plugins die Ladegeschwindigkeit Deiner Website beeinträchtigen. Welches sind also die besten Plugins?

Wir haben buchstäblich Hunderte von Plugins getestet und die allerbesten Plugins ausgewählt, die Dir dabei helfen werden, wichtige Marketingaufgaben zu unterstützen, wie z. B. angefangen von der Ideengenerierung, über die Optimierung Deiner Beiträge für die Suchmaschinen, dem Teilen Deiner Beiträge auf den Social Media Kanälen sowie dem Aufbau von Optin-Formularen und E-Mail-Listen zur Leadgenerierung und Kundenbindung.

25 Best WordPress Marketing Plugins
Hol Dir die kostenlose Liste mit den „25 WordPress Marketing Plugins“

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und behandeln Ihre Daten vertraulich.

25 handverlesene beste WordPress Marketing-Plugins, die Dir bei Deinen Marketingaufgaben helfen

Schaue Dir hier unsere Sammlung von 25 Must Have Marketing Plugins an, mit allem, was Du brauchst, um Deine Erfolg zu steigern, von SEO über E-Mail-Marketing bis hin zu Social Media. Alle Plugins erfüllen spezifische Marketingaufgaben. Die Plugins ergänzen sich und haben keine oder nur wenige überlappende Funktionalitäten. Alle Plugins sind in der Basisversion kostenlos, einige haben Premium-Optionen, die sich aber durchaus lohnen, wenn Du noch mehr Funktionen brauchst. Diese Marketing Plugins helfen Dir, Deine Traffic zu steigern und die Interaktion und Bindung Deiner User auf Deiner Website zu optimieren.

Wir haben die Plugins in folgende 4 Grundfunktionen des Marketing eingeteilt:

  • Content Marketing und Plugins für Kreatives Schreiben: Optimiere und organisiere Deine Inhalte und das Schreiben von Texten.
  • Suchmaschinenoptimierung: Marketing-Plugins für On-Page-SEO, um Dein Ranking in den organischen Suchergebnissen zu maximieren.
  • E-Mail-Marketing-Plugins: Blog-Abonnement, Opt-in-Formulare und Landing Pages zum Aufbau von E-Mail-Listen und Leads.
  • Social Media Marketing: Social Media Funktionen und Social Media Automatisierung.

Die besten 25 WordPress Marketing Plugins, die Du kennen solltest

Die besten WordPress Plugins für kreatives Schreiben und Content Marketing

Die folgenden Plugins helfen Dir dabei, neue Ideen für Beiträge zu finden, ausgefallene Titel zu erstellen, die Leser zum Klicken bringen, Deine Beiträge zu organisieren und zu planen und Deinen Schreibprozess zu optimieren. Verbessere einfach Deine Produktivität und Effizienz bei der Content Generierung.

1. Easy Blog Ideas (kostenlos & Premium ab US$99/Jahr) findet immer wieder neue Ideen für Deinen Blog.

Wordpress Plugin Easy Blog Ideas findet immer wieder neue Ideen für Deinen Blog.
WordPress Plugin Easy Blog Ideas findet immer wieder neue Ideen für Deinen Blog.

Regelmäßige Inhalte binden Leser und verhelfen zu einem besseren Ranking. Um immer wieder neue Ideen für Deinen Blog zu generieren, hilft dir dieses Plugin, Beiträge zu finden, die eine gute Performance und die größte Interaktion in den Social Media in Deinem Fachbereich erzielen.

Easy Blog Ideas analysiert anhand von Social Media-Daten, welche Inhalte für ein bestimmtes Thema oder bestimmte Wettbewerber am besten funktionieren. Das Plugin stellt Dir eine Vielzahl von Daten zur Verfügung, um die am häufigsten geteilten Inhalte zu entdecken. Dazu analysiert es die Daten für ähnliche Beiträge in allen wichtigen sozialen Netzwerken, einschließlich Facebook, LinkedIn, Twitter, Google Plus und Pinterest.

Du kannst interessante Artikel speichern und mit Lesezeichen versehen, oder sofort für einen Entwurf im WordPresss Editor abspeichern, inkl. einem vorgeschlagenen Titel und Slug.

Über die Suche nach den Domains Deiner Wettbewerber und siehst Du, welche Content-Formate und sozialen Netzwerke sie verwenden und was für sie am besten funktioniert.

Mit der kostenlosen Version kannst Du über einen Zeitraum der letzten 3 Monate nach 10 Schlüsselwörtern pro Tag suchen und 1 monatliche E-Mail-Benachrichtigung einrichten. Die Premium-Version ermöglicht eine erweiterte Suche nach Datumsbereichen und Inhaltstypen, nach weiteren Schlüsselwörtern und Warnungen, RSS-Feeds und weiteren sozialen Netzwerken wie Instagram, Youtube, Reddit, Hacker News, Tumblr, StumbleUpon.

Schau Dir das WordPress Plugin Easy Blog Ideas hier an.

2. Title Experiments Free (kostenlos & Premium ab US$29.99/Jahr) für attraktive Titel

Wordpress plugin title-experiments-free: create catchy title for your blog posts
WordPress plugin title-experiments-free helps you to create catchy title for your blog posts

Mit dem Titel steht oder fällt Dein Beitrag. Um herauszufinden, ob deine Titel attraktiv genug sind, um Benutzer zum Klicken zu bewegen, kannst Du mit diesem Plugin verschiedene A/B-Varianten von Titeln testen, die auf Deinen Seiten und Beiträgen verwendet werden. Das Plugin dient Deinen Lesern nach dem Zufallsprinzip und misst, wie die Leute auf den Titel reagieren.

Du kannst Dir Statistiken und Klicks ansehen, um eine bessere Vorstellung davon zu bekommen, was funktioniert. Das Basis-Plugin ist kostenlos. Die Pro-Version bietet zusätzliche Funktionen wie A/B-Tests auf Bildern und detailliertere Statistiken.

Schau Dir das WordPress Plugin Title Experiments Free hier an.

3. MyCurator (kostenlos & Premium ab US$15/Monat) findet attraktive Beiträge zum Kuratieren

Das WordPress Plugin My Curator findet attraktive Beiträge zum Kuratieren
Das WordPress Plugin My Curator findet attraktive Beiträge zum Kuratieren

Content-Kuration kann helfen, wenn Dir mal die Ideen ausgehen oder Du keine Zeit findest, um eigene Beiträge zu erstellen. MyCurator liefert Artikel aus anderen Quellen für Deine WordPress-Website, wo Du sie einfach überprüfen und veröffentlichen kannst.

Finde Inhalte, indem Du Deine Lieblingsquellen auswählst, oder passe RSS, Twitter und Google Alert Quellen an, die Du verwenden möchtest. Du kannst Artikel nach Schlüsselwörtern oder anderen Parametern filtern.

MyCurator füllt den Beitrag mit einem Bild, einem Attributions-Link und einem Ausschnitt in den WordPress Editor. Du fügst einfach einen Absatz hinzu oder wählst Deine eigenen Auszüge aus dem Originalartikel aus, um Deine Leser über den Artikel zu informieren und den kuratierten Inhalt auf Deiner Seite zu veröffentlichen. Du kannst die vorgefüllten Links, Bilder und Auszüge in verschiedenen Formaten verwalten und editieren.

Mit einem zusätzlichen Browser-Plugin kannst Du Inhalte kuratieren, während Du auf Deinem Desktop, Tablett oder Handy im Web surfst.

Die kostenlose Version erlaubt es Dir, Inhalte zu einem Thema aus 5 Quellen zu kuratieren (per API Key Zugriff auf die Cloud Services). Monatliche Premium-Pläne beinhalten mehr Themen und Formate, mehrere Websites und erweiterte Einstellungen für die Auswahl von Themen und Kuratierungspraktiken sowie Auto-Publishing.

Schau Dir das WordPress Plugin MyCurator hier an.

4. Just Writing (kostenlos) für ablenkungsfreies Schreiben

Das WordPress Plugin Just Writing ermöglicht ein ablenkungsfreies Schreiben für Deine Blogbeiträge
Das WordPress Plugin Just Writing ermöglicht ein ablenkungsfreies Schreiben für Deine Blogbeiträge

Wenn Du das Gefühl hast, dass das Schreiben mit dem WordPress-Editor unbefriedigend ist, dann wird das Just Writing-Plugin Deine tatsächliche Schreiberfahrung verbessern.

Das Plugin fügt eine neue Schaltfläche’Schreibmodus‘ im Haupteditor hinzu, die eine sauberere und reaktionsschnellere Version des vorher existierenden „ablenkungsfreien Schreibmodus“ anzeigt. Du kannst optional weitere Schaltflächen wie Schriftarten, Hintergrundfarben, Trennzeichen und mehr aktivieren.

Schau Dir das WordPress Plugin Just Writing hier an.

5. Editorial Calendar (kostenlos) zum Planen und Managen Deiner Blogbeiträge

Das WordPress Plugin Editorial Calendar zum Planen und Managen Deiner Blogbeiträge
Das WordPress Plugin Editorial Calendar zum Planen und Managen Deiner Blogbeiträge

Wenn man viele Blogbeiträge veröffentlicht, kann man schnell mal den Überblick verlieren. Das Editorial Calendar Plugin ist ein gutes Allround Tool, das Dir hilft, Deinen Blog zu organisieren und den Überblick über Deinen Entwurfs- und Veröffentlichungsprozess zu behalten.

Du kannst Deine Beiträge einfach per Drag-and-Drop verwalten und planen.

Mit dem Plugin kannst Du Entwürfe verwalten, Titel schnell bearbeiten, Veröffentlichungszeiten ändern und auch Beiträge von mehreren Autoren verwalten.

Schau Dir das WordPress Plugin Editorial Calendar hier an.

 

Die besten WordPress Plugins für die Suchmaschinenoptimierung (Search Engine Optimisation – SEO)

Die folgenden Plugins helfen Dir, Deine Seite für die Lesbarkeit und das Ranking in den Suchergebnissen zu optimieren. Sie machen Deine Beiträge und Bilder einfacher indizierbar, helfen Dir, die richtigen Keywords an den richtigen Stellen zu setzen und so eine bessere Sichtbarkeit in den Suchergebnissen zu erzielen.

6. Yoast SEO (kostenlos & Premium ab US$69/Jahr) zur Optimierung Deiner Website und Beiträge für die Suchmaschinen

Das WordPress Plugin Yoast SEO zur Optimierung Deiner Website und Beiträge für die Suchmaschinen
Das WordPress Plugin Yoast SEO zur Optimierung Deiner Website und Beiträge für die Suchmaschinen

Um ein gutes Ranking in den Suchmaschinen zu erhalten, musst Du sicherstellen, dass Dein Blog-Inhalt suchmaschinenfreundlich optimiert ist.

Selbst wenn Du nicht viel über Suchmaschine und SEO weißt, kann Yoast SEO Dir helfen, um einige sehr grundlegende Aspekte sicherzustellen, wie Fokus-Keyword, Permalinks, Meta-Titel und Beschreibung, Bilder, Meta-Tags, Textstruktur und Lesbarkeit.

Das Plugin analysiert Deine Seiten und Beiträge und zeigt Dir über eine Ampelfunktion an, wie Du Deine Beiträge noch optimieren kannst, bevor Du sie veröffentlichst. So kannst Du sicherstellen, dass jeder Beitrag den grundlegenden SEO-Regeln entspricht.

Das Plugin fügt auch XML-Sitemaps und Breadcrumbs hinzu.

Schau Dir das WordPress Plugin Yoast SEO hier an.

7. PB SEO friendly images (kostenlos) zur Optimierung Deiner Bilder für die Suchmaschinen

Das WordPress Plugin PB SEO zur Optimierung Deiner Bilder für die Suchmaschinen
Das WordPress Plugin PB SEO zur Optimierung Deiner Bilder für die Suchmaschinen

Die SEO Verbesserungen, die Du an Deinen Inhalten vornehmen kannst, kannst Du auch auf Deine Bilder anwenden. Die Suchmaschinen benötigen spezifische Attribute („alt“ und auch „title“), um Deine Bilder zu indizieren. Und Bilder können einen großen Einfluss auf das Ranking Ihres Blogs haben. Diese Attribute werden auch benötigt, um eine W3C gültige Website zu erhalten.

Die PB SEO Friendly Images aktualisiert automatisch alle Bilder mit den richtigen ALT- und TITLE-Attributen für SEO-Zwecke. hilft Dir, alle „alt“ und „title“ Attribute von Bildern in Deinen Beiträgen automatisch zu optimieren. Damit sind auch die Beiträge W3C/xHTML gültig.

Das Plugin funktioniert für alle Deine Bilder in Beiträgen und die Thumbnails Deines Beitrags.

Du kannst bestehende „alt“ mit „title“ synchronisieren und umgekehrt oder mit einem eigenen Schema überschreiben.

Schau Dir das WordPress Plugin PB SEO Friendly Images hier an.

8. EWWW image optimizer (kostenlos & Premium ab US$0,003/Bild) zur Komprimierung Deiner Bilder für eine höher Ladegeschwindigkeit und ein besseres Ranking

Das WordPress Plugin EWWW Image Optimizer zur Komprimierung Deiner Bilder für eine höher Ladegeschwindigkeit und ein besseres Ranking
Das WordPress Plugin EWWW Image Optimizer zur Komprimierung Deiner Bilder für eine höher Ladegeschwindigkeit und ein besseres Ranking

Große Bilddateien können die Geschwindigkeit Deiner Seite beeinträchtigen und eine langsame Ladegeschwindigkeit kann sich extrem schädlich für Dein Ranking und Deine Performance auswirken und kostet außerdem Speicherplatz und Bandbreite.

Das EWWW-Plugin optimiert automatisch neue Bilder, die Du hochlädst. Es kann auch alle Bilder, die Du bereits hochgeladen hast, optimieren und Deine Bilder optional in das beste Dateiformat konvertieren.

Du kannst eine pixelgenaue Kompression oder hohe Kompressionsoptionen wählen, damit die Komprimierung keinen Einfluss auf die Qualität Deiner Bilder hat.

Get the EWWW image optimizer plugin for your site.

9. All in One Schema.org Rich Snippets (kostenlos) für eine attraktivere Gestaltung Deines Suchmaschinen-Listings

Das WordPress Plugin All In One Schema Rich Snippets für eine attraktivere Gestaltung Deines Suchmaschinen-Listings
Das WordPress Plugin All In One Schema Rich Snippets für eine attraktivere Gestaltung Deines Suchmaschinen-Listings

Suchmaschinen-Listings mit Bildern und Bewertungen erhalten mehr Klicks als reine Textlistings. Mit einem auffälligen Erscheinungsbild kannst Du Deine Klickrate (CTR) in organischen Suchergebnissen verbessern. Dafür musst Du Deinem Blog und Deinen Blogbeiträgen, bestimmte strukturierte Datenmarkup-Attribute hinzufügen. Ein Rich Snipped Plugin hilft Dir dabei, die erforderliche „strukturierte Datenmarkierung“ automatisch zu implementieren, damit die Suchmaschinen die relevanten Daten aus Deinem Blog übernehmen können.

Das All in One Schema.org Rich Snippets Plugin fügt jedem Beitrag und jeder Seite die relevanten strukturierten Datenmarkierungen hinzu.

Du kannst die Farbe anpassen und festlegen, was der Benutzer sehen soll.

Und, das Plugin fügt auch Facebook Open Graph Informationen hinzu, die Deinen Beitrag auch für das Teilen auf den Social Networks attraktiver gestalten.

Schau Dir das All in One Schema.org Rich Snippet Plugin hier an.

Die besten WordPress Plugins für das E-Mail-Marketing

Die folgenden Plugins helfen Dir, Deine E-Mail-Listen aufzubauen und zu erweitern, Updates und Newsletter automatisch zu versenden und schöne Kontaktformulare und Opt-Ins für Dein Inbound-Marketing zu erstellen, um mehr Interessenten zu sammeln und die Conversion zu verbessern.

10. Contact Form 7 (kostenlos) für einfache und flexible Kontaktformulare

Das WordPress Plugin Contact Form 7 für einfache und flexible Kontaktformulare
Das WordPress Plugin Contact Form 7 für einfache und flexible Kontaktformulare

Das wichtigst Instrument, um mit Deinen Website-Besuchern in Kontakt zu bleiben, ist ein Kontaktformular, um es deinen Website-Besuchern leicht zu machen, Dich zu kontaktieren. Ein Kontaktformular ist ein wesentliches und grundlegendes Element jeder Website.

Mit dem Contact Form 7 Plugin kannst Du ganz einfach Kontaktformulare erstellen, mit denen Deine Website-Besucher Deine Beiträge kommentieren oder per E-Mail Kontakt aufnehmen können.

Contact Form 7 kann mehrere Kontaktformulare verwalten und Du kannst das Formular und den Mailinhalt flexibel mit einem einfachen Markup anpassen.

Die Formulare unterstützen Ajax-basiertes Senden, CAPTCHA und Akismet-Spam-Filterung.

Du kannst Benachrichtigungen anpassen und Formulare über einen Shortcode in bestimmte Beiträge oder Seiten einbetten.

Contact Form 7 bietet auch Eingabefelder für Datei-Uploads und Quizze an.

Schau Dir das WordPress Plugin Contact Form 7

11. Icegram (kostenlos & Premium ab US$97/Jahr) für Popups, Welcome Bars und andere Optin-Formulare zur Leadgenerierung

Das WordPress Plugin Icegram für Popups, Welcome Bars und andere Optin-Formulare zur Leadgenerierung
Das WordPress Plugin Icegram für Popups, Welcome Bars und andere Optin-Formulare zur Leadgenerierung

Wenn Du mehr Optionen benötigst, um Formulare zur Leadgenerierung und für Deine E-Mail-Listen zu erstellen, dann bietet Icegram eine Mehrzwecklösung mit vielen tollen Funktionen für Opt-Ins, Listenerstellung und E-Mail-Abonnements.

Mit dieser Anwendung kannst Du ganz einfach attraktive Opt-in-Formulare erstellen und Aktionen Deiner Wahl aufrufen, Popups, Wecome Bars und Opt-ins erstellen, um Leads und Abonnenten zu generieren.

Du kannst hoch konvertierende E-Mail-Opt-In-Formulare in verschiedenen Designs erstellen, die die Aufmerksamkeit Deiner Besucher auf sich ziehen und Dir helfen, Deine Abonnentenliste aufzubauen. Durch das Hinzufügen von klickstarken Call-to-Action (CTA)-Buttons kannst Du Besucher zu jeder beliebigen Seite führen. Zeige bestimmte Formulare nur für gezielte Besucher an und wandle sie in Abonnenten, Leads und Kunden um.

Das Plugin lässt sich auch mit Standard-E-Mail-Marketing-Services wie MailChimp, Constant Contact, AWeber, Campaign Monitor, GetResponse, InfusionSoft und allen anderen integrieren. Du kannst Deine Ergebnisse analysieren und Kampagnen nachverfolgen.

Alle Grundfunktionen sind kostenlos nutzbar. Die Premium-Version bietet weitere Funktionen für erweiterte E-Mail-Marketing-Kampagnen wie Split-Tests, Geo-Targeting oder ausgefallenere Styles und Designs.

Schau Dir das WordPress Plugin Icegram für Popups und Optins hier an.

11. Email Subscribers and Newsletters (kostenlos & Premium ab US$97/Jahr) für Blog-Abos und Newsletter-Listen

Das WordPress Plugin Email Subscribers & Newsletters für Blog-Abos und Newsletter-Listen
Das WordPress Plugin Email Subscribers & Newsletters für Blog-Abos und Newsletter-Listen

Sobald Du es geschafft hast, Besucher auf Deinen Blog zu bringen, dann willst Du auch, dass sie wiederkommen. Eine E-Mail-Liste ist ein wesentliches Element jeder Marketingstrategie und ein guter Weg, um Leser zu binden Leads zu generieren und in Kunden zu wandeln. Der einfachste Weg, die E-Mail-Adressen Deiner Besucher zu erfassen, ist das Angebot eines Blog-Abos. Bei einem Blog-Abo erhalten Deine Leser automatisch eine E-Mail-Benachrichtigung, wenn Du einen neuen Beitrag veröffentlichst. Ein Blog-Abonnement oder Newsletter wird Deine Besucher regelmäßig motivieren, auf Deinen Blog zurückzukehren, wenn Du einen neuen Beitrag oder Neuigkeiten auf Deinem Blog veröffentlichst.

Mit diesem EMail Subscriber & Newsletter Plugin kannst Du ganz einfach Abonnenten sammeln und automatisch E-Mail Benachrichtigungen  an Deine Abonnentenliste senden, wenn Du einen neuen Beitrag veröffentlichst.

E-Mail-Abonnenten und Newsletter ist ein voll ausgestattetes Abonnenten-Plugin, das Dir alle Optionen bereitstellt, die Du brauchst, um eine Abonnentenliste von Deinen Website-Besuchern zu erstellen und sie zu verwalten.

Es stellt Dir eine Reihe von Tools zur Verfügung, um E-Mail-Adressen zu sammeln, automatisierte neue Benachrichtigungen zu versenden, Newsletter zu erstellen und zu versenden und alle Listen und Nachrichten an einem einzigen Ort zu verwalten.

Schau Dir das WordPress Plugin Email Subcribers and Newsletters hier an.

12. One Signal (kostenlos) für automatisierte Push Nachrichten über neue Beiträge oder Nachrichten an Deine Leser

Das WordPress Plugin One Signal für automatisierte Push Nachrichten über neue Beiträge oder Nachrichten an Deine Leser
Das WordPress Plugin One Signal für automatisierte Push Nachrichten über neue Beiträge oder Nachrichten an Deine Leser

Eine weitere Möglichkeit, Deine Website-Besucher zu binden und auf dem Laufenden zu halten, besteht darin, Push-Benachrichtigungen an ihren Desktop zu senden.

OneSignal ist eine umfassende Push-Benachrichtigungslösung für WordPress-Blogs und Websites.

Sobald Du das Plugin eingerichtet hast, erhalten Deine Website Besucher eine Popup Information, über die sie Desktop-Push-Benachrichtigungen für neue Beiträge und News abonnieren können. Besucher erhalten diese Benachrichtigungen auch, wenn sie nicht auf Deiner Website sind.

Das Plugin sendet automatisch Benachrichtigungen an Deine Abonnenten, sobald Du einen neuen Beitrag veröffentlicht hast. Du kannst auch andere Benachrichtigungsformen einrichten, zum Beispiel Erinnerung, die automatisch an User gesendet wird, wenn sie bereits einige Zeit lang nicht mehr auf Deinem Blog waren.

Du kannst auch Benachrichtigungen an bestimmte Besucher planen und senden, zum Beispiel basierend auf der Sprache, der Anzahl der Besuche auf Deinem Blog oder richte eigene Zielgruppen-Attribute für das Tageting der Besucher ein.

Du kannst verschiedene Nachrichten mit A/B-Tests analysieren und sehen, wie die Benachrichtigungen in Echtzeit zugestellt werden, und wie die Besucher darauf reagieren.

Schau Dir das WordPress Plugin One Signal hier an.

13. Related Posts Thumbnails Plugins for WordPress (kostenlos) zeigt ähnliche Beiträge mit Bild unter jedem Blogposts an

Das WordPress Plugin Related Posts Thumbnails zeigt ähnliche Beiträge mit Bild unter jedem Blogposts an
Das WordPress Plugin Related Posts Thumbnails zeigt ähnliche Beiträge mit Bild unter jedem Blogposts an
Wenn Besucher auf Deiner Website landen, sollen sie auch so lange wie möglich dort bleiben und weiterlesen. Miniaturbilder (Thumbnails) mit Links zu ähnlichen Beiträgen verbessern die CTR und verlängern die Lese- und Verweildauer auf Deinem Blog.

Das Related Posts Thumbnails Plugin setzt automatisch Miniaturbilder mit Titel und Textausschnitt zu ähnlichen Beiträgen unter jeden Blogbeitrag,  um Leser zum Weiterlesen zu animieren.

Standardmäßig verwendet das erste Bild, das im Beitrag erscheint. Du kannst zwischen den Optionen „Thumbnail“ und „Medium“ oder einer benutzerdefinierten Größe wählen. Das Plugin erlaubt es außerdem, einen benutzerdefinierten Feldnamen anzugeben, der als Miniaturbildquelle verwendet werden soll.

Dieses Plugin ermöglicht es außerdem, die Größe der Miniaturansichten, die Anzeigeeinstellungen und die Art der Beitrags-Beziehung anzupassen. Hintergrundfarbe, Rahmen, Text, Textgrößen, Hintergrund bei Mouseover, sowie Titel und Ausschnittlänge lassen sich individuell anpassen.

Du kannst die Anzahl der angezeigten Beiträge, das Startdatum, die Kategorien, den Vorschautext, den Text-Stil sowie die Standard-URL des Bildes angeben.

Außerdem lassen sich auch die Beziehungstypen auswählen – nach Kategorien und Tags, zufällige oder benutzerdefinierte Taxonomien und viele weitere Einstellungen.

Ein Sidebar Widget und Shortcode sind ebenfalls für diese Funktion verfügbar.

14. Inline Related Posts (kostenlos & Premium ab US$27) zeigt ähnliche Beiträge direkt im Text an

Das WordPress Plugin Inline Related Posts zeigt ähnliche Beiträge direkt im Text an.
Das WordPress Plugin Inline Related Posts zeigt ähnliche Beiträge direkt im Text an.

Eine weitere Möglichkeit, ähnliche Beiträge anzuzeigen, besteht darin, sie direkt in Deinen Inhalten zu platzieren. So haben es auch die großen Nachrichtenseiten wie Entrepreneur, The Wall Street Journal, BBC, Business Insider, Financial Times auf ihren Seiten umgesetzt.

Das Inline Related Posts Plugin bringt die gleiche Technologie in Deinen WordPress Blog, um Dir zu helfen, die Leser-Interaktion und die Seitenaufrufe zu erhöhen sowie die Bounce-Rate zu reduzieren.

Inline Related Posts animiert die Leser, weiterzulesen, indem es verwandte Beiträge in die bestehenden Inhalte einfügt.

Das Plugin bietet mehr als 20 Designkombinationen für Content-Boxen, die Du als Beitrags-Boxen für einzelne oder mehrere inhaltsbezogene Beiträge hinzufügen kannst.

Die kostenlose Version bietet 3 Inline Boxen. Wenn Du mehr brauchst, dann kannst Du die Premium Version ab 27$ mit vielen weiteren tollen Features erwerben.

Schau Dir das WordPress Marketing Plugin Inline Related Posts hier an.

15. WordPress Landing Pages (kostenlos) bringt Deine Besucher dorthin, wo Du sie haben willst

Das WordPress Plugin WordPress Landing Pages bringt Deine Besucher dorthin, wo Du sie haben willst
Das WordPress Plugin WordPress Landing Pages bringt Deine Besucher dorthin, wo Du sie haben willst

Landing Pages sind eine großartige Möglichkeit, Deine passiven Website-Besucher in aktive Leads oder E-Mail-Listen-Abonnenten umzuwandeln und werden Dir helfen, mehr Leads auf Deiner Website zu gewinnen und zu konvertieren.

Das WordPress Landing Pages Plugin stellt Dir einen einfach zu bedienenden WYSYWIG Editor zur Verfügung, um funktionale Landing Pages in Deinem eigenen Design zu erstellen.

Und, es hilft Dir auch die Konversionsraten zu überwachen und zu verfolgen, A/B Split-Tests auf Landingpages durchzuführen. Mit Hilfe einer Clone-Funktion kannst Du ganz einfach Landing-Page-Variationen für A/B-Split-Tests erstellen.

Das WordPress Landing Pages Plugin arbeitet als eigenständiges Plugin oder Hand in Hand mit WordPress Calls to Action & WordPress Leads, um ein leistungsfähiges und kostenloses Leadgenerierungssystem für Dein Unternehmen zu erstellen.

Schau Dir das WordPress Landing Pages Plugin hier an.

16. Content Aware Sidebars (kostenlos & Premium ab US$49/Jahr) zeigt konditionsbedingte Inhalte in Deiner Sitebar an

Das WordPress Plugin Content Aware Sidebars zeigt konditionsbedingte Inhalte in Deiner Sitebar an
Das WordPress Plugin Content Aware Sidebars zeigt konditionsbedingte Inhalte in Deiner Sitebar an

Ein weiteres Plugin zum Hinzufügen und Anzeigen von passenden Contents für Deine Leser ist ein Sidebar-Plugin, das in Abhängigkeit von bestimmten Konditionen die Inhalte für Deine Leser anzeigt und so mehr Rlevent und Aufmerksamkeit für Deine Inhalte erzeugt.

Mit diesem Plugin kannst Du benutzerdefinierte Sidebars auf jedem Beitrag, jeder Seite oder jeder Kategorie Deines Blogs anzeigen. Dies hilft Dir, die Konvertierungsrate zu optimieren, indem Du verschiedene Sidebars unter verschiedenen Bedingungen anzeigst.

Du kannst Deine Theme-Sidebars unter verschiedenen Bedingungen ersetzen oder Sidebars mit Shortcodes einfügen. Du kannst Widget-Bereiche einfach aktivieren und deaktivieren und sie sogar nur für bestimmte Zeiten planen.

Es können die HTML- und CSS-Klassen von Widget-Bereichen, Widgets und Widget-Titeln geändert werden, ohne dass Code geschrieben werden muss. Du hast die volle Kontrolle über das Aussehen Deiner Sidebars und Widget-Bereiche, egal welches WordPress Theme Du verwendest.

Schau Dir das WordPress Plugin Content Aware Sidebars hier an.

Die besten WordPress Plugins für das Social Media Marketing

Die folgenden Plugins werden Dir helfen, mehr Follower, Likes und Shares für Deine Beiträge und Bilder zu erzielen, Deine Beiträge automatisch auf Social Media zu planen und zu veröffentlichen sowie Kommentare und die allgemeine Interaktion auf Deiner Seite zu erhöhen.

17. Simple Share Buttons Adder (kostenlos & Premium ab $9.99) für mehr Followers auf Deinen Social Media Kanälen

The WordPress plugin Simple Share Buttons Adder für mehr Followers auf Deinen Social Media Kanälen
The WordPress plugin Simple Share Buttons Adder für mehr Followers auf Deinen Social Media Kanälen

Der beste Weg, um mehr Aufmerksamkeit auf Deinen Beitrag zu ziehen und mehr Besucher auf Deinen Blog zu lenken, ist die weitreichende Veröffentlichung Deiner Inhalte auf den Social Media Kanälen. Mache es Deinen Besuchern so einfach wie möglich, Deine Beiträge zu teilen.

Simple Share Buttons Adder ist eine sehr einfache Lösung, mit der Du automatisch Social Media Sharing-Buttons über, unter oder über und unter dem Inhaltsbereich Deiner Beiträge, Seiten, Homepage oder Kategorieseiten einfügen kannst.

Das Plugin unterstützt 15 namhafte Social Media Services kostenlos, darunter Twitter, Facebook, Google, LinkedIn, XING, Reddit, Stumbleupon, Tumblr, WhatsApp und viele mehr.

Du kannst aus neun Button-Designs wählen, die Anzahl der anzuzeigenden Shares festlegen und den Text neben den Button-Schaltflächen ändern.

Außerdem kannst Du das Styling der Buttons sowie deren Position und Ausrichtung anpassen.

Die Premium-Version ist ab $9.99 erhältlich und bietet zusätzliche erweiterte Funktionen wie Click-Tracking und Sharing-Statistiken.

Schau Dir das Simple Share Buttons Adder Plugin hier an.

18. WWM Social Share On Image Hover (kostenlos & Premium ab $10) für mehr Image Shares

Das WordPress Plugin WWM Social Share On Image Hover macht es einfach für Deine Besucher, Deine Bilder auf den Social Media Kanäle zu teilen
Das WordPress Plugin WWM Social Share On Image Hover macht es einfach für Deine Besucher, Deine Bilder auf den Social Media Kanäle zu teilen

Zusätzlich zu den allgemeinen Social Sharing-Buttons in Deinen Beiträgen und auf Deiner Website kannst Du Deine Besucher auch dazu motivieren, Deine Bilder auf den Social Media Kanälen zu teilen. Vor allem für Deine Infografiken und andere teilbare Bilder und Grafiken bietet sich das an. Mit Hilfe eines einfachen Plugins kannst Du die Social Shares für Deine Bilder erhöhen.

Visuelle Inhalte wie Fotos, Infografiken und Videos können einen enormen Einfluss auf die Aufmerksamkeit haben, die Du für Deine Inhalte erhältst. Es gibt viele Websites und Suchmaschinen nur für die Bild- und Videosuche, wie z.B. Pinterest, Flickr und Instagram, nicht zu vergessen die Google Bild- und Videosuche, die direkt im regulären Suchindex angezeigt wird. Wenn Deine Bilder geteilt werden, können sie zusätzlichen Traffic aus diesen Quellen für Deine Website generieren.

Wann immer Dein Blogbeitrag per Link Post in Social Media geteilt wird, wird nur Ihr Beitragsbild geteilt. Aber die meisten Blogbeiträge haben mehr als nur ein Bild. Social Sharing Buttons für Deine Bilder machen es Deinen Website-Besuchern leicht, Deine Bilder getrennt von Deinem Beitrag zu teilen. Dies ist besonders wichtig, wenn Du interessante Infografiken auf Deiner Website präsentierst.

Einige der allgemeinen Social Media Sharing Button Plugins bieten auch Buttons für Deine Bilder an. Es lohnt sich jedoch, ein spezialisiertes Plugin für Bilder einzusetzen.

Das WWM Social Share On Image Hover Plugin ermöglicht es Dir, die Social Media Icons von insgesamt 6 sozialen Netzwerken – Facebook, Twitter, LinkedIn, Google+, Pinterest und Tumblr – zu Deinen Bildern hinzuzufügen. Die Buttons erscheinen automatisch, sobald ein Leser mit der Maus über ein Beitragsbild fährt. Die Icons können rechts und links, an den oberen oder unteren Bildrändern platziert werden. Das Plugin ist leicht einzurichten und kostenlos erhältlich. Eine Pro-Lizenz kostet $10 und bietet weitere Optionen.

Get the WWM Social Share On Image Hover plugin for your blog.

19. Better Click to Tweet (kostenlos) – fertige Twitter-Boxen als Tweets für Deine Leser

Das WordPress Plugin Better Click To Tweet zeigt fertige Twitter-Boxen als Tweets für Deine Leser an
Das WordPress Plugin Better Click To Tweet zeigt fertige Twitter-Boxen als Tweets für Deine Leser an

Ermögliche es Deinen Lesern das einfache Teilen Deiner Beiträge, indem Du fertige Twitter-Boxen für Tweets auf Deinen Seiten oder unter Ihren Beiträgen platzieren.

Das Plugin Better Click To Tweet ist sehr leicht zu handhaben und per CSS individuell anpassbar. Die URL sowie den Pfad kannst Du einfach im Tweet und Links in Nofollow-Links umwandeln. Außerdem verwendet das Plugin den offizielle API shortcode und garantiert so, Sicherheit und Kompatibilität.

Beispiel Social Media Plugins: Better Click2Tweet Button
Beispiel Social Media Plugins: Better Click2Tweet Button

Hier siehst Du ein Beispiel wie die Twitter-Box auf im Blogpost aussieht. Probier es aus und teile diesen Beitrag auf Twitter.

Schau Dir das WordPress Plugin Better Click To Tweet hier an.

20. Simple Social Icons (kostenlos) – social media follow buttons

WordPress plugin Simple Social Media Icons make it easy to follow you.
WordPress plugin Simple Social Media Icons make it easy to follow you.

Du willst, dass Deine Besucher nicht nur Deine Beiträge teilen, sondern Dir auch auf Deinen Social Media Kanälen folgen. Die Platzierung von Social Media Follow-Buttons auf Deiner Website kann die Anzahl der Follower auf Deinen sozialen Profilen erhöhen.

Das Simple Social Icons Plugin ist kostenlos und einfach zu benutzen. Du kannst alle Einstellungen über das Widget-Formular vornehmen und anpassen (keine Einstellungsseite erforderlich!).

Das Plugin zeigt soziale Symbole auf Deiner Seite an, die Deine Besucher direkt zu Deinen sozialen Profilen führen.

Du kannst wählen, welche Profile Du verlinken möchtest, z.B. Facebook, LinkedIn, Instagram, Pinterest und viele mehr.

Du kannst die Farbe und Größe Deiner Icons anpassen und sie nach links, Mitte oder rechts ausrichten.

Schau Dir das WordPress Plugin Simple Social Icons hier an.

21. Flow Flow Social Hub (kostenlos & Premium)

WordPress plugin Flow Flow Social Streams displays your social media updates on your site.
WordPress plugin Flow Flow Social Streams displays your social media updates on your site.

Social Feeds sind eine einfache Möglichkeit, Deine Status-Updates für die soziale Netzwerke auf Deiner Website zu veröffentlichen, um die Besucher Deiner Website für Deine Social Media-Konten zu gewinnen. Ein Social Stream, der mehrere Social Feeds kombiniert, ist eine großartige Möglichkeit für Deinen Blog, alle Deine Updates und Inhalte in einem einzigen Live-Stream darzustellen. Social Stream Plugins sammeln, optimieren und präsentieren die ganze Vielfalt an Inhalten aus sozialen Netzwerken in übersichtlicher Form. Es zeigt Deine Status-Updates zusammen mit Elementen, die Du mit anderen geteilt hast, wie Links, Bilder und Videos. Einige Social Streams zeigen sogar Ihre Interaktion mit Ihren Followern.

Mit dem Flow Flow Flow Social Streams Plugin kannst Du Social Feeds in einem anpassbaren Social Media Board auf Deiner WordPress Webseite aggregieren und streamen, ohne Deine Website zu verlangsamen.

Du kannst beliebige Kombinationen von Social Feeds aus mehreren Konten auswählen.

Du kannst Social Media Zähler wie Kommentare, Vorlieben, Ansichten und Sharing-Buttons anzeigen, um die Interaktion mit den  Webseiten-Benutzer zu erhöhen, Nutzer können de Netzwerke oben auf deinem Stream sortieren und durchsuchen. Du kannst Beiträge nach Wörtern, Benutzernamen oder URLs ausschließen. Die Admin-Einstellungen bieten einen Drag & Drop Card-Builder, um eigene Grid-Stile zu erstellen.

Die kostenlose Version bietet Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest, die Pro-Version bietet insgesamt 14 Netzwerke, darunter Google+, YouTube, LinkedIn, Tumblr, Soundcloud, Vine, Dribble, Flickr und andere + WordPress-Posts und RSS-Feeds, zusätzliche Stream-Layouts, eine Lightbox mit Kommentaren zum Laden von Facebook, Instagram, YouTube, Einschlussfilter für Feeds.

Du kannst das Plugin kostenlos für Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest verwenden. Mit der PRO-Version kannst Du aus noch mehr Netzwerken, Designs und Layouts wählen.

Schau Dir das WordPress Plugin Flow Flow Social Streams hier an.

22. Blog2Social (kostenlos & Premium ab €69/Jahr) für eine smarte Social Media Automation: plane und teile Deine Beiträge automatisiert auf den Social Media Kanälen

für eine smarte Social Media Automation: plane und teile Deine Beiträge automatisiert auf den Social Media Kanälen
für eine smarte Social Media Automation: plane und teile Deine Beiträge automatisiert auf den Social Media Kanälen
Warte nicht darauf, dass andere Deine Beiträge teilen, sondern werde selbst aktiv. Um mehr Reichweite für Deine Blogbeiträge zu erzielen, musst Du jeden neuen Blogbeitrag selbst vermarkten. Auch solltest Du ältere Beiträge mit Evergreen Content mehrfach und wiederholt auf den Social Media Netzwerken teilen, um die Lebensdauer Deiner Inhalte zu verlängern. Eine Social Media Automatisierung hilft Dir dabei, das Social Media Marketing zu vereinfachen.
Blog2Social ist ein sehr umfachreiches Tool, mit dem Du Deine Blogbeiträge auf Deinen Social Media Kanälen planen, teilen, auto-posten und cross-promoten kannst – direkt vom Deinem WordPress Dashboard aus. Das Plugin teilt Deine Blogbeiträge und Bilder automatisiert auf Twitter, Facebook (Profile, Seiten, Gruppen), Google+ (Profile, Seiten, Gruppen), LinkedIn (Profile, Seiten), XING (Profile, Seiten, Gruppen), Diigo, Instagram, Flickr, Pinterest, Reddit, Bloglovin‘, Tumblr, Medium, Torial und VKontakte.

Blog2Social wandelt Deine Blogbeiträge automatisch in ein optimiertes Beitragsformat für jedes soziale Netzwerk um, mit angepassten Bildgrößen und vorformatierten Kommentaren und Hashtags. Das Plugin ermöglicht Dir, die Beiträge automatisch zu posten oder über eine Vorschau individuell für jedes Netzwerk anzupassen. Auch kannst Du individuelle Bilder und Beitragsformate (Link-Post oder Bild-Post) auswählen.

Du kannst Deine Beiträge mit einem voreingestellten Beste-Zeiten-Manager automatisiert zu den besten Zeiten teilen oder Deine individuellen Zeiteinstellungen nutzen.

Du kannst auch ältere Beiträge neu planen oder mehrfach wiederholt planen. Ein Social Media Kalender hilft Dir, die Übersicht über Deine Beiträge zu behalten und bereits geplante Beiträge zu editieren oder per Drag & Drop auf andere Tage oder Zeiten zu verschieben.

Dieses Plugin spart wirklich Zeit und Arbeit für das Social Media Marketing und hilft Dir, mehr Reichweite und Leser für Deine Beitrag in kürzerer Zeit zu erzielen.

Blog2Social ist kostenlos nutzbar für das automatisierte Cross-Posten und das individuelle Anpassen Deiner Beiträge. Die Premium-Version bietet weitere Optionen für die Social Media Planung und flexiblere Einstellungen sowie weitere Lizenzen für mehr User und Social Media Accounts.

Schau Dir das Blog2Social Social Media Automatisierungs-Plugin hier an.

23. WordPress Social Login (kostenlos) ermöglicht ein Log-In über die Social Media Account Daten

Das WordPress Social Login Plugin ermöglicht ein Log-In über die Social Media Account Daten
Das WordPress Social Login Plugin ermöglicht ein Log-In über die Social Media Account Daten

Ein Social-Login-Plugin ermöglicht es den Besuchern, Lesern und Kunden Deiner Website, sich mit ihren bestehenden Social-Account-IDs zu registrieren. Damit entfällt, dass sie Anmeldeformulare ausfüllen und sich neue Benutzernamen und Passwörter merken müssen.

WordPress Social Login kommt mit einem einfachen, aber flexiblen und vollständig anpassbaren Authentifizierungs-Widget.

Das Plugin unterstützt eine Vielzahl von Anbietern: Facebook, Google, Twitter, Windows Live, Yahoo! LinkedIn, Reddit, Disqus, Tumblr, StackOverflow, GitHub, Dribbble, Instagram, 500px, Foursquare, Steam, Twitch.tv, Mixi, Vkontakte, Mail.ru, Yandex, Odnoklassniki, Goodreads, Skyrock, Last.fm, AOL und PixelPin. Und, WordPress Social Login erlaubt Ihnen auch, die Kontaktliste von Google Gmail, Facebook, Windows Live und LinkedIn zu importieren.

Das WordPress Social Login gibt Dir die absolute Kontrolle über den Zugriff auf Deine Webseite und enthält eine Liste von Regeln und Einschränkungen, die Du einrichten kannst.

Schau Dir das WordPress Social Login hier an.

24. WP Discuz (kostenlos) für mehr Kommentare und Interaktion auf Deinem Blog

Das WordPress Plugin Comments WP Discuz für mehr Kommentare und Interaktion auf Deinem Blog
Das WordPress Plugin Comments WP Discuz für mehr Kommentare und Interaktion auf Deinem Blog

Kommentare und Interaktion mit den Nutzern sind ein wichtiger Faktor für Dein Ranking in den Suchmaschinen. Social Media Plugins für Social Comments ermöglichen es Deinen Besuchern, sich mit ihren Social Media Zugangsdaten einzuloggen, um Deine Beiträge zu kommentieren. Wenn die Kommentare sowohl auf Deiner Website als auch auf Social Media Streams erscheinen, kann dies dazu beitragen, die Interaktion und damit auch die Reichweite Deiner Website zu erhöhen.

Comments – wpDiscuz ist ein vollständig anpassbares Echtzeit-Kommentarsystem mit vielen tollen Funktionen. Das Plugin bietet Formulare und Felder für native WordPress-Kommentare, die in Deiner Datenbank gespeichert werden. Es fügt ein interaktives Kommentarfeld zu Beiträgen und anderen Inhaltstypen hinzu.

Das Plugin verwendet das WordPress-Kommentarsystem mit allen Verwaltungsfunktionen und -funktionen, Sicherheits- und Anti-Spam-Funktionen. Schnelles Laden und reaktionsschnelles System basierend auf AJAX. Ermöglicht das langsame Laden von Scroll- oder AJAX „Load more“-Buttons.

Das Kommentieren von Beiträgen und anderen Inhalten kann erlaubt/verboten werden. Kommentarlisten können nach neuesten, ältesten und meistgestimmten Kommentaren sortiert werden.

Es ist kompatibel mit Social Network Login Plugins (siehe zum Beispiel WordPress Social Login), um sich automatisch mit Facebook, Twitter, Google+ oder WP Zugangsdaten anzumelden.

Das Plugin ermöglicht es Deinen Lesern, eine neue Diskussion zu erstellen und auf bestehende Kommentare zu antworten und Kommentare zu bearbeiten. Es bietet mehrstufige (verschachtelte) Kommentar-Threads mit vielen Einstellungsmöglichkeiten für benutzerdefinierte Kommentarformulare mit benutzerdefinierten Feldern.

Du kannst auch einen Shortcode für die Bewertung und Abstimmung von Beiträgen über das benutzerdefinierte Kommentarfeld[wpdrating] mit vielen Attributen verwenden.

Schau Dir das WP Discuz Plugin hier an.

25. Replyable (kostenlos & Premium ab US$2.99/Monat) ermöglicht Lesern, Kommentare zu abonnieren und per E-Mail darauf zu reagieren

Das WordPress Plugin Replayable ermöglicht Lesern, Kommentare zu abonnieren und per E-Mail darauf zu reagieren
Das WordPress Plugin Replayable ermöglicht Lesern, Kommentare zu abonnieren und per E-Mail darauf zu reagieren

Je einfacher Du die Kommunikation mit Deinen Lesern machst, desto mehr Interaktion wirst Du generieren! Du kannst die Interaktion Deiner Leser durch eine Kommentarfunktion fördern. Wenn Du deine Leser die Kommentare abonnieren lässt, kannst Du noch mehr Interaktion und mehr Antworten auf Kommentare erzielen.

Replyable steigert die Interaktion mit Deinem Kommentarbereich, indem es den Lesern ermöglicht, Kommentare per E-Mail zu abonnieren und per E-Mail zu beantworten.

Das Plugin verwendet die nativen WordPress-Kommentare, ermöglicht es Deinen Lesern, Kommentare per E-Mail zu abonnieren und auf Kommentare direkt aus ihrem E-Mail-Posteingang zu antworten. Es benachrichtigt die Benutzer automatisch über neue Beiträge und lässt sie zu Deinem Blog zurückkehren.

Schau Dir das WordPress Plugin Replyable hier an.

Zusammenfassung: Hol Dir die Liste der 25 WordPress Marketing Plugins

Wir hoffen, dass dieser Artikel Dir hilft, einige der besten WordPress Marketing-Plugins für Deinen Blog oder Deine Business-Website zu finden. Vergiss nicht, Dir die kostenlose Liste der 25 besten WordPress Marketing Plugins zur Referenz herunterzuladen, nur für den Fall, dass Du Dir nicht alle merken kannst.

25 Best WordPress Marketing Plugins
Hol Dir die kostenlose Liste mit den „25 WordPress Marketing Plugins“

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und behandeln Ihre Daten vertraulich.

Vielleicht möchtest Du auch einen Blick auf unsere Sammlung der 7 Very Best Social Media Plugins für WordPress werfen und auch unsere Liste der 15 essentiellen WordPress Plugins für mehr Performance und Traffic auf Deinem Blog .

Nun zu Dir. Gibt es Plugins, die Du auf dieser Liste vermisst? Hast Du ein Lieblings-Plugin, das Du mit anderen teilen möchtest? Vergiss nicht, einen Kommentar zu hinterlassen und uns mitzuteilen, was Du denkst und welches der Plugins für Dich am besten geeignet ist.

Bewerte diesen Beitrag
[Gesamt: 1 im Durchschnitt: 5]
Melanie Tamblé
Geschäftsführerin bei ADENION GmbH
Expertin für Content Marketing, Online PR und Social Media. Autorin und Bloggerin. Gründerin und geschäftsführende Gesellschafterin der ADENION GmbH.

Die Online-Dienste der ADENION GmbH unterstützen Unternehmen und Agenturen bei der täglichen Kommunikationsarbeit in den digitalen Medien.
PR-Gateway, Blog2Social und CM-Gateway ermöglichen eine einfache und schnelle Verteilung von Pressemitteilungen, Social Media News, Blogartikeln, Bildern und Dokumenten an Presseportale, Blogs, Newsdienste und Social Media. Mit Influma bietet die ADENION ein Recherche und Analyse-Tool für Content und Influencer Marketing.

2 thoughts on “Die besten 25 WordPress Marketing Plugins für Deinen Blog”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und behandeln Ihre Daten vertraulich.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und willige ein. (Sie können die Zustimmung jederzeit widerrufen.)

Gastautor werden bei Blog2Social? – Richtlinien für Gastbeiträge

Wir freuen uns über Deine 5-Sterne-Bewertung auf WordPress.org

Berichte Anderen über Deine Erfahrung mit Blog2Social

Schreibe einen Testbericht

Berichte von Deinen Erfahrungen mit Blog2Social

Mehr über Social Media Automatisierung auf Social Media Examiner

Blog2Social auf Social Media Examiner

Kategorien

Jobs und Karriere